Rufumleitung bei Vectone und andere Probleme

Alles rund um die Mobilfunkanbieter

Moderatoren: Matula, jxj, brus

Antworten
adsdsa
Foren-Mitglied
Beiträge: 34
Registriert: 18.01.2013, 10:52

Rufumleitung bei Vectone und andere Probleme

Beitrag von adsdsa » 17.07.2014, 15:05

Hallo!

Hab grad eine Drei (ehem. Orange) - Nummer bei Vectone portiert und kann seitdem keine Rufumleitung aktivieren (Es taucht eine Meldung auf "Netzwerk- oder SIM-Kartenfehler").

Wenn ich es direkt mit **21*+43xxxxxxxxxx# versuche, dann: "Rufweiterleitung Verbindungsproblem oder ungültiger MMI-Code"

Wüßte wer woran das liegen könnte?

Danke!

sweber
Telekom-Freak
Beiträge: 113
Registriert: 27.08.2009, 18:02

Beitrag von sweber » 18.07.2014, 09:13

Meines Wissens darf dort nicht das "+" sein. Ersetze "+" mit "00".

Grüße
- Steffen

adsdsa
Foren-Mitglied
Beiträge: 34
Registriert: 18.01.2013, 10:52

Beitrag von adsdsa » 18.07.2014, 10:55

dasselbe problem...
kann es sein dass ich unbedingt guthaben drauf haben soll?
hab momentan nur 10 cent

sweber
Telekom-Freak
Beiträge: 113
Registriert: 27.08.2009, 18:02

Beitrag von sweber » 18.07.2014, 11:02

Hallo,

Du hast von Drei/Orange zu Vectone portiert?

Vielleicht unterstützen die Rufumleitung. Freie Rufumleitungen sind nicht bei jedem Anbieter unterstützt.
Kontaktiere mal Vectone.

Grüße
- Steffen

dunkelblau
Einmal-Poster
Beiträge: 8
Registriert: 10.08.2014, 13:47
Wohnort: Wien

Beitrag von dunkelblau » 15.08.2014, 21:04

Was ist denn nun rausgekommen? Also eigentlich war ich der Meinung, dass die Rufumleitungen immer funktioniert, oder irre ich mich da?

Grüße
Das Leben ist schön.

adsdsa
Foren-Mitglied
Beiträge: 34
Registriert: 18.01.2013, 10:52

Beitrag von adsdsa » 15.08.2014, 23:43

von Vectone haben die mir gesagt, wenn es nicht klappt, dann muss ich CallCenter anrufen und es dort bestellen

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste