Mobilfunkanbieter im A1-Netz

Alles rund um die Mobilfunkanbieter

Moderatoren: jxj, brus, Matula

Antworten
Benutzeravatar
Cheinzle
Moderator oder Gottheit !?
Beiträge: 555
Registriert: 06.08.2005, 11:43
Wohnort: Vorarlberg

Mobilfunkanbieter im A1-Netz

Beitrag von Cheinzle » 12.02.2019, 15:03

Hallo zusammen,

nachdem ich auch nach eingehender Recherche nicht wirklich fündig geworden bin: Gibt es so etwas wie eine Liste der Mobilfunkanbieter in Österreich inkl. Angabe in welchem Netz sie ihre Dienste anbieten?

Wir haben ja ca. 35 Anbieter in Österreich, ich sollte jene wissen, die im A1-Netz operieren. Neben A1 selbst sind mir Yesss, Bob und RedBullmobile bekannt, hinter all welchen aber ja die A1 Telekom auch operativ steckt.

Aus Gründen der Netzabdeckung am Standort kommt leider nur das A1-Netz in Frage, allerdings kostet mich die Fachkompetenz vom A1 Service dermaßen Nerven, dass ich da nur noch weg muss. Bei HOT z.B. steht ja ne ganz eigene Struktur bis rauf zu Herrn Krammer, man ist zwar im Netz von T-Mobile, hat aber mit T-Mobile selbst nie etwas zu tun. So einen Anbieter im A1-Netz suche ich :mrgreen:

Dankeschön!
Gruß, Christof
Manche Leute haben das mit der Demokratie einfach falsch verstanden: Man darf eine Meinung haben und sie sagen. Man muß nicht. Ich wäre sehr froh, wenn sich das endlich mal herumsprechen würde.

TeleMax
Telekom-Freak
Beiträge: 128
Registriert: 30.11.2012, 15:04

Re: Mobilfunkanbieter im A1-Netz

Beitrag von TeleMax » 12.02.2019, 21:28

LG TM

Benutzeravatar
Cheinzle
Moderator oder Gottheit !?
Beiträge: 555
Registriert: 06.08.2005, 11:43
Wohnort: Vorarlberg

Re: Mobilfunkanbieter im A1-Netz

Beitrag von Cheinzle » 18.02.2019, 08:20

Super, danke für den Link!
Hatte ich nicht gefunden... Allerdings sieht man da auch schön, dass das meiste nur Marken von A1 selbst sind.

Kraftcom, Lyca... noch nie gehört. Ich schau mir das mal an.

Gruß, Christof
Manche Leute haben das mit der Demokratie einfach falsch verstanden: Man darf eine Meinung haben und sie sagen. Man muß nicht. Ich wäre sehr froh, wenn sich das endlich mal herumsprechen würde.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste