B.free/yesss/bob-Startpakete bei der Post -50% wg. Umstellung auf riskfree-SIMs

Alles rund um die Mobilfunkanbieter

Moderatoren: jxj, brus, Matula

Antworten
Matula
Moderator
Beiträge: 4462
Registriert: 12.10.2003, 04:31

B.free/yesss/bob-Startpakete bei der Post -50% wg. Umstellung auf riskfree-SIMs

Beitrag von Matula » 23.03.2018, 02:40

A1 stellt ab voraussichtlich der Kalenderwoche 16 (um den 16.04.2018) bei den Wertkarten-SIMs auf die Version "riskfree" um. Das sind Startpakete, die erst beim Verkauf am POS (Point of Sale) aktiviert werden und vorher (bei Diebstahl) wertlos sind. Diese Methodik kennt man bereits von iTunes-Wertkarten und Shopping-Gutscheinkarten.
Fraglich ist, ob die "neuen" SIM-Karten dann beim Kauf gleichzeitig auch vertragstechnisch aktiviert werden, d.h. die 12monatige Gültigkeit ab dem Kauftag zu laufen beginnt. Bisher war es so, dass man das Startpaket kaufen konnte und zu einem beliebigen Zeitpunkt (selbst) aktivieren.

Im Zuge der geplanten Umstellung gibt es nun die "alten" Startpakete bei der Post um -50%:
yesss 1,00€ statt 1,99€
bob 4,95€ statt 9,90€
B.free 4,95€ statt 9,90€

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste