Sipgate AT stellt Dienst ein!

Telefonieren über Internet und DSL.

Moderatoren: Matula, jxj, brus

Benutzeravatar
brus
Moderator
Beiträge: 5938
Registriert: 11.10.2003, 18:32
Wohnort: Wien

Beitrag von brus » 25.06.2013, 22:32

Stefan hat geschrieben:Gut, dass die 0720er bei manchen Tarifen in den Paketen inkludiert ist - muss ich zu meiner Schande gestehen - wusste ich nicht.
Beispielsweise bob.
Grüße
Gerhard

timmbo
Foren-Mitglied
Beiträge: 94
Registriert: 26.05.2007, 22:36
Wohnort: Österreich

Beitrag von timmbo » 27.08.2013, 12:04

Hi,

so ich muß hier auch noch meinen "Senf" dazugeben, denn das hat mich immer schon gestört.
Wer hat den bis auf die letzten Jahre die Festnetzleitungen bezahlt, bestimmt nicht die Telekom, sondern die Steuerzahler, demnach gehören die Leitungen der Allgemeinheit und nicht der TA.
Wenn die A1TA neue Leitungen herstellt, dann hat sie meiner Meinung auch das Recht diese auch nur für Ihre Kunden zur Verfügung zu stellen, genauso wie das die anderen Privaten machen.

Grüße
Timm

Benutzeravatar
Stefan
Moderator oder Gottheit !?
Beiträge: 8617
Registriert: 19.05.2004, 19:57

Beitrag von Stefan » 27.08.2013, 19:04

timmbo hat geschrieben:Wer hat den bis auf die letzten Jahre die Festnetzleitungen bezahlt, bestimmt nicht die Telekom, sondern die Steuerzahler, demnach gehören die Leitungen der Allgemeinheit und nicht der TA
Bedingt richtig. Aber nur weil der Staat der Eigentümer war, ist der Netzausbau und Erhalt ja nicht kostenlos.
Ich konnte ja auch nicht verlangen, dass ich gratis mit der ÖBB fahren durfte, nur weil sie dem Staat gehört hat.
Aber andererseits hast du recht, im Kommunismus war es ja auch so.

Grüße
Stefan

timmbo
Foren-Mitglied
Beiträge: 94
Registriert: 26.05.2007, 22:36
Wohnort: Österreich

Beitrag von timmbo » 28.08.2013, 11:30

Hi,

ich wollte damit nur sagen, dass die TA eigentlich kein Anrecht hat, die Leitungen an die anderen Provider zu vermieten, denn diese müssten den anderen Providern auch kostenlos zur Verfügung stehen, außer eben die die die TA als AG gebaut hat.

Grüße
Timm

VeronikaVinc
Gelegenheits-Poster
Beiträge: 11
Registriert: 19.03.2014, 13:27

Voip für Firma

Beitrag von VeronikaVinc » 24.03.2014, 11:56

Hey,

kann mir jemand ein gutes und sicheres voip programm für intere firmenkommunikation empfehlen?

danke und lg

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste