Änderung für A1-Wertkarten ab 05.03.2018

Beiträge zum Thema Preise und Gebühren

Moderatoren: jxj, brus, Matula

Antworten
r a g e
Moderator oder Gottheit !?
Beiträge: 503
Registriert: 11.12.2008, 16:02

Änderung für A1-Wertkarten ab 05.03.2018

Beitrag von r a g e » 04.01.2018, 16:41

Wir informieren Sie über eine nicht ausschließlich begünstigende Änderung der Vertragsbedingungen.
Es treten ab dem 05.03.2018 für folgende Pre-Paid-Vertragsverhältnisse folgende Änderung in Kraft:

1. Änderung der Taktung von 60/30 bzw. 30/30 auf 60/60. Das bedeutet, dass bei Sprachanrufen jede angefangene Minute mit dem vollen Minutenpreis verrechnet wird.
B.free Easy 500/700/1000
B.free Classic unlimited /Classic Plus
B.free Komix unlimited/Plus
B.free Weekend Plus
B.Free Xtreme

2. Die Abrechnungsperiode wird von derzeit 1 Monat auf 4 Wochen angepasst. Das bedeutet, dass die Gültigkeit von inkludierten Einheiten nunmehr 4 Wochen beträgt und bei Tarifen mit automatischer Abbuchung das für das gewählte Paket erforderliche Mindestguthaben alle 4 Wochen abgezogen wird.

Tarif:
B.free Easy S/500
B.free Easy M/700
B.free Easy L/1000
B.free L
B.free Premium
B.free Smart
B.free 1000+

3. Bei nicht aktiver Nutzung des Anschlusses fällt ab dem 4. Abrechnungszeitraum eine Service-Pauschale von 0,90 € pro Abrechnungsperiode an. Unter aktiver Nutzung versteht man ausgehende Sprachanrufe (inkl. Mobilbox), SMS, MMS sowie die Nutzung von Datendiensten und Aufladung von Guthaben. Diese Änderung betrifft alle B.free Tarife.

4. Die Kosten für den Abruf Ihrer Mobilbox im Inland ändern sich....(siehe Link)

https://www.a1.net/kundmachung-bfree

Sie können bis zum 5.3.2018 kündigen und Ihr Guthaben kostenlos auszahlen lassen. Die Kündigung muss bis zum oben genannten Datum bei uns zugegangen sein und wird mit Einlangen bei uns unverzüglich wirksam. Abweichend können Sie ein Wunschdatum (spätestens jedoch der 5.3.2018) in Ihrer Kündigung angeben. Bitte beachten Sie die geltenden Fristen für eine allfällig gewünschte Rufnummernmitnahme.

Alle Entgelt in Euro inkl. USt

Hinweis:
Die von den Änderungen betroffenen Kunden werden mittels SMS (gemäß Mitteilungsverordnung der RTR-GmbH für anonyme Prepaidverträge) verständigt.

mfg

r a g e
Moderator oder Gottheit !?
Beiträge: 503
Registriert: 11.12.2008, 16:02

Re: Änderung für A1-Wertkarten ab 05.03.2018

Beitrag von r a g e » 04.01.2018, 20:27

Zur Erinnerung.......

Die Sim Aktivitätspauschale bei Wertkarten gibt es bereits bei T-Mobile, Telering, S-Budget-Mobile, "3", Media Markt Mobile
usw. und das schon seit 2010 (T-Mobile). So wie bei der Indexanpassung (wurde zuerst von Krammer bei Orange umgesetzt)
ist hier A1 recht spät dran.
Ein weiterer Grund für die "Pauschale" dürften die Tarife der Mitbewerber sein wo es entweder überhaupt keinen einzigen
Wertkartentarif mit Datenroaming gibt (T-Mobile, Telering, S-Budget-Mobile) oder weil höhere Preise verrechnet werden
(Spusu). Auch die höheren Preise bei HoT für anonyme Wertkarten tragen ihren Teil dazu bei.

Bei der geänderten Taktung sind "alte Tarife" betroffen (Komix ist bereits 20 Jahre alt) bzw. Tarife (Easy tlw. 2006) die
es nur für Bestandskunden gab. Diese Alttarife wollte man schon vor Jahren einstellen, weil es eine relativ geringe
Verbreitung gab.

Mobilbox : hier sind außer den Alttarifen auch zwei aktuelle Tarife (5,20) betroffen. Ob davon noch viele aktiv verwendet
werden darf bei den "3,9 Cent-Tarifen" bezweifelt werden.

28 Tage Laufzeit bei Wertkartentarifen : A1 war "Vorreiter" bei den Zusatzpaketen (B.free Daten 1 GB: € 4,- für 4 Wochen ;
B.free Daten 500 MB: € 2,- für 4 Wochen), der "erste" Tarif war My Momenet Flex......
www.tarifecheck.at/forum/viewtopic.php?f=5&t=9974

Für alle die zu viel Guthaben auf ihrer Wertkarte haben ein guter Zeitpunkt um "Kassa" zu machen und sich den
"Weihnachtsbonus" für eine neue Karte sichern.......

www.tarifecheck.at/forum/viewtopic.php?f=5&t=9972

mfg

TeleMax
Telekom-Freak
Beiträge: 126
Registriert: 30.11.2012, 15:04

Re: Änderung für A1-Wertkarten ab 05.03.2018

Beitrag von TeleMax » 04.01.2018, 21:30

Danke für diese ausführliche Zusammenfassung!
LG TM

r a g e
Moderator oder Gottheit !?
Beiträge: 503
Registriert: 11.12.2008, 16:02

Re: Änderung für A1-Wertkarten ab 05.03.2018

Beitrag von r a g e » 06.01.2018, 09:05

Ein Blick zum Nachbarn Deutschland.....

Blau: Nur 28 statt 30 Tage Laufzeit bei Prepaid-Tarifen

Telefónica Deutschland hat bei den Prepaid-Tarifen von Blau die Laufzeit von 30 Tagen auf 28 Tage geändert. Damit folgt man einen Trend. Die Telekom hatte 2016 die Laufzeit bei Magenta Mobil Start auf 4 Wochen verkürzt, danach zogen Vodafone und o2 nach. Blau ist der erste Discounter, der die Laufzeit bei Prepaid zu Ungunsten der Kunden ändert.
https://www.4g.de/news/blau-nur-28-tage-prepaid-10971/

Aldi Talk : 4 Wochen Laufzeit
https://www.alditalk.de/smartphone-tari ... en-prepaid

.......und zurück nach Österreich

yooopi! Pluspaket

Jetzt neu: PlusPaket
Hol dir jetzt für 9,90€ dein PlusPaket:

500 Minuten
150 SMS
3 GB
Ab Aktivierung ist das Paket 28 Tage gültig

http://www.yooopi.at/angebote.html

mfg

r a g e
Moderator oder Gottheit !?
Beiträge: 503
Registriert: 11.12.2008, 16:02

Re: Änderung für A1-Wertkarten ab 05.03.2018

Beitrag von r a g e » 10.02.2018, 19:36

Seit einigen Wochen gibt es für "ausgesuchte Kunden" den B.free Basic (10 Cent je Minute, SMS, MMS und MB) und den
Take it Easy (5 Euro für unl. Minuten zu B.free und A1 Mobil, 500 Minuten in andere Netze, 500 SMS und 500 MB).
Die Tarife sind nur mit der Telefonnummer aktivierbar die eine entsprechende SMS erhalten haben und auch nur für einen
kurzen Zeitraum. Es ist sicher kein Zufall das die Tarife jetzt angeboten werden wo es ein Sonderkündigungsrecht gibt. mfg

Boy2006
Moderator oder Gottheit !?
Beiträge: 4187
Registriert: 01.05.2007, 12:42

Re: Änderung für A1-Wertkarten ab 05.03.2018

Beitrag von Boy2006 » 15.02.2018, 19:46

Bei liwest gibt beim 4,90 Tarif wenigstens mehr MB und weniger min dafür roamin.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste