HoT : 1000 MB mehr zum gleichen Preis !

Beiträge zum Thema Preise und Gebühren

Moderatoren: jxj, brus, Matula

Antworten
r a g e
Moderator oder Gottheit !?
Beiträge: 503
Registriert: 11.12.2008, 16:02

HoT : 1000 MB mehr zum gleichen Preis !

Beitrag von r a g e » 18.10.2017, 08:52

So gibt es beim HoT-Data jetzt 4.000 MB statt 3.000 MB (davon 1.300 MB in der EU) um 5.90 Euro.
Zum Vergleich : BOB hat bereits Ende August den "gigabob m" auf 4.096 MB (davon 2.048 MB in der EU) erhöht.
der Preis blieb mit 5,90 Euro unverändert. Wer eine Wertkarte mit mehr Volumen benötigt muss entweder zu
T-Mobile (8 GB um 10 Euro bzw. 16 GB um 15 Euro, ohne Roaming) oder zu einen anderen Mitbewerber gehen.

Bis wann wird wohl Spar (S-Budget-Mobile) nachziehen ? Dort hat T-Mobile bis auf den Datentarif ( 4 GB um 7,90 Euro)
die selben Preise wie der Hofer (HoT).

www.hot.at/tarife.html

mfg

r a g e
Moderator oder Gottheit !?
Beiträge: 503
Registriert: 11.12.2008, 16:02

Re: HoT : 1000 MB mehr zum gleichen Preis !

Beitrag von r a g e » 20.11.2017, 11:26

Warum hat HoT die inkludierten Einheiten um 1.000 MB erhöht ? Die Gründe dafür könnten sein.....

BOB hat seit Ende August beim 5,90 Euro Datentarif von 3 GB auf 4 GB erhöht. BOB gibt es auch beim Lidl.
A1 Bfree L hat seit Monaten 7 GB inkludiert (um weniger als 13,90 Euro die HoT fix plus kostet) und das Angebot
wurde bis 31.1.2018 verlängert. Bfree gibt es auch beim Lidl.
EETY Pro LTE um 12,90 Euro war ebenfalls billiger als HoT bei mehr Leistung. EETY gibt es beim Lidl.
Yesss Austria um 8,49 Euro (inkl. 4 GB). Yesss gibt es beim Penny.

Ein Lebensmitteldiskonter wie der Hofer kann es sich auf Dauer nicht leisten "teurere Produkte" wie die Mitbewerber
im Sortiment zu haben.
Das sich HoT bei den inkludierten Minuten und SMS zurückhält (bei Yesss wurde auf 1.500 Minuten/SMS erhöht) liegt nicht
daran das immer weniger telefoniert wird (tatsächlich wird seit dem 3. Qu.15 wieder mehr telefoniert) sondern an den
Kosten die HoT entstehen (z.B. : Terminierungsentgelte). Das kann für "kleinere Anbieter" mit relativ wenigen Kunden schnell zu einer Kostenfalle werden (siehe 3 die in den ersten Jahren trotz der höheren Terminierungsentgelten die sie von den
Mitbewerbern erhielten einen massiven Verlust einfuhren). Aber auch bei höheren Datenvolumen (z.B. 9 GB-Paket oder
unl. Daten) kann,will oder darf (?) HoT nicht mithalten. mfg

r a g e
Moderator oder Gottheit !?
Beiträge: 503
Registriert: 11.12.2008, 16:02

Re: HoT : 1000 MB mehr zum gleichen Preis !

Beitrag von r a g e » 30.05.2018, 10:07

Nochmals 1000 MB mehr zum gleichen Preis für fix, fix plus und data. Minuten/SMS unverändert.

13,90 Euro für den fix plus mit 1.000 Minuten/SMS und 8.000 MB
13,90 Euro (S-Budget Mobile) bzw. 13,99 Euro (Yesss) für 1.500 Minuetn/SMS und 10.240 MB

9,79 Euro (Yesss bei tarife.at) für 1.500 Minuten/SMS und 10.240 MB
14,29 Euro (Yesss bei Tarife.at) für 2.000 Minuten/SMS und 20.480 MB

mfg

r a g e
Moderator oder Gottheit !?
Beiträge: 503
Registriert: 11.12.2008, 16:02

Re: HoT : 1000 MB mehr zum gleichen Preis !

Beitrag von r a g e » 30.05.2018, 15:19

"Zuletzt habe ungefähr jeder zehnte "Hot fix"-Kunde immer wieder mal die fünf Gigabyte pro Monat aufgebraucht."​

Oder anders gesagt: Für 90 % der Kunden macht es keinen Unterschied und ist daher nicht mehr als "Tarifkosmetik".
Und im Vergleich zu mehr Minuten/SMS halten sich die Kosten beim zusätzlichen Datenvolumen in Grenzen.

mfg

tszr
Moderator oder Gottheit !?
Beiträge: 1400
Registriert: 12.03.2005, 07:31
Wohnort:

Re: HoT : 1000 MB mehr zum gleichen Preis !

Beitrag von tszr » 31.05.2018, 06:30

hallo,

bevor ich diesen HOT Tarif um 13,90 Euro nehmen würde:
1000 Min oder sms + 8 GB
https://www.hot.at/tarife.html#hotfixlte

würde ich eher den bob Tarif um 14.90 Euro bevorzugen:
unbegrenzt min+sms + 20 GB
https://www.bob.at/sprachtarife/easybob/

Und die 20 GB Daten via WLAN tethering Hotspot, (kann normal jedes Handy ab Android 4)
an das Notebook freigeben und auch am NB nutzen = kein Datenstick oder keine 2. SIM mehr nötig :lol:

mfg tszr

Benutzeravatar
brus
Moderator
Beiträge: 5892
Registriert: 11.10.2003, 18:32
Wohnort: Wien

Re: HoT : 1000 MB mehr zum gleichen Preis !

Beitrag von brus » 31.05.2018, 13:47

tszr hat geschrieben:
31.05.2018, 06:30
hallo,

bevor ich diesen HOT Tarif um 13,90 Euro nehmen würde:
1000 Min oder sms + 8 GB
https://www.hot.at/tarife.html#hotfixlte

würde ich eher den bob Tarif um 14.90 Euro bevorzugen:
unbegrenzt min+sms + 20 GB
https://www.bob.at/sprachtarife/easybob/

Und die 20 GB Daten via WLAN tethering Hotspot, (kann normal jedes Handy ab Android 4)
an das Notebook freigeben und auch am NB nutzen = kein Datenstick oder keine 2. SIM mehr nötig :lol:

mfg tszr
Das ist jetzt die Frage. Ich habe diesen HoT Tarif und nütze ihn sehr wenig aus, also reicht er für mich.
Für mein Tablet via Hotspot kann ich bob auch nicht einsetzen weil ich den Kuriermobil Tarif habe, hauptsächlich um online den Kurier zu lesen.
Aber, der neue bob reizt mich schon.
Grüße
Gerhard

tszr
Moderator oder Gottheit !?
Beiträge: 1400
Registriert: 12.03.2005, 07:31
Wohnort:

Re: HoT : 1000 MB mehr zum gleichen Preis !

Beitrag von tszr » 03.06.2018, 08:22

Für mein Tablet via Hotspot kann ich bob auch nicht einsetzen weil ich den Kuriermobil Tarif habe, hauptsächlich um online den Kurier zu lesen.
Wie meinst du das?
So viel ich weiß sind auch die Handys von Kurier für das ganze Internet freigeschalten :?

Und eine Hotspot kann man auch eröffnen und zusätzlich am Handy surfen, man muss halt nur ein WLAN Reichweite sein NB auch mit Internt zu versorgen

mfg

Benutzeravatar
brus
Moderator
Beiträge: 5892
Registriert: 11.10.2003, 18:32
Wohnort: Wien

Re: HoT : 1000 MB mehr zum gleichen Preis !

Beitrag von brus » 03.06.2018, 09:07

tszr hat geschrieben:
03.06.2018, 08:22
Für mein Tablet via Hotspot kann ich bob auch nicht einsetzen weil ich den Kuriermobil Tarif habe, hauptsächlich um online den Kurier zu lesen.
Wie meinst du das?
So viel ich weiß sind auch die Handys von Kurier für das ganze Internet freigeschalten :?

Und eine Hotspot kann man auch eröffnen und zusätzlich am Handy surfen, man muss halt nur ein WLAN Reichweite sein NB auch mit Internt zu versorgen

mfg
Richtig, Kurier ist auch freigeschaltet. Was ich meinte war daß ich mit dem neuem bob in Kombination von bob Hotspot Kuriermobil im Tablet nicht bräuchte es aber wegen dem online Lesen des Kuriers nicht löschen kann.
Mittlerweile tendiere ich aber zu spusu. Nachteil nur 500 MB für EU. Stört mich nicht da ich hier Cerafon verwende. Auch wird der ungekürzte EGN nur monatsweise auf Anforderung übermittelt.
Grüße
Gerhard

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste