Eigene Rufnummer auf der SIM vs. Portierung

Alles rund um Handys und Smartphones

Moderatoren: jxj, brus, Matula

Antworten
sweber
Telekom-Freak
Beiträge: 112
Registriert: 27.08.2009, 18:02

Eigene Rufnummer auf der SIM vs. Portierung

Beitrag von sweber » 02.10.2017, 14:17

Hallo,

ich habe schon mehrere Male Rufnummern portiert. Beim letzten Mal zu eety. eety war bis jetzt der einzige Anbieter, der es nicht geschafft hat, dass meine eigene Rufnummer auf der SIM entsprechend der Portierung aktualisiert wurde.

Somit glaubt mein Handy, dass ich noch die Rufnummer von vor der Portierung habe. Einige Applikation fragen das ab und glauben nun immer, ich hätte eine andere Rufnummer.

Der Support bei eety hat mir die Rufnummer nicht aktualisieren können. Warum auf immer - bei anderen Anbietern hat das funktioniert.

Ich habe jetzt die Auskunft erhalten, dass ich das selber ändern kann, allerdings habe ich so eine Option noch nie gesehen. Kennt ihr euch damit aus? Kann ich diese Nummer selber anpassen?

Zur Info ... Ich habe ein Nokia 5 mit Android 7.1.1.

Herzliche Grüße
- Steffen

eigs
Moderator oder Gottheit !?
Beiträge: 1437
Registriert: 28.02.2006, 14:30
Kontaktdaten:

Re: Eigene Rufnummer auf der SIM vs. Portierung

Beitrag von eigs » 02.10.2017, 16:55

Angeblich kann man mit der App Phono die Nummer auf der SIM Karte ändern. Habe ich aber nicht getestet. https://play.google.com/store/apps/deta ... vice.phono

Ansonsten kannst du die SIM Karte in ein altes Nokia (z.B. 6210, 8210) geben. Die können das meiner Erinnerung noch.
Auch mit einem Smartcard Reader und Chipcardmaster kannst du die Nummer ändern.

sweber
Telekom-Freak
Beiträge: 112
Registriert: 27.08.2009, 18:02

Re: Eigene Rufnummer auf der SIM vs. Portierung

Beitrag von sweber » 05.01.2018, 05:27

Hallo,

ich habe jetzt die App nicht ausprobiert, weil ich in der Beschreibung keine Hinweise aus diese Funktion gefunden habe.

Allerdings habe ich mir kürzlich ein neues Nokia 3310 3G (Dual-Sim) zugelegt und habe die Funktion dort gefunden. Die ganzen Sim-Operationen waren im "Dual-Sim"-Menü versteckt, u.a. auch die Möglichkeit die eigene Rufnummer zu ändern.

Grüße
- Steffen

Lottapet
Einmal-Poster
Beiträge: 7
Registriert: 19.07.2016, 20:10

Re: Eigene Rufnummer auf der SIM vs. Portierung

Beitrag von Lottapet » 22.01.2018, 23:43

eigs hat geschrieben:
02.10.2017, 16:55
Angeblich kann man mit der App Phono die Nummer auf der SIM Karte ändern. Habe ich aber nicht getestet. https://play.google.com/store/apps/deta ... vice.phono

Die gibt es wohl nicht mehr oder sie hat einen anderen Namen:

We're sorry, the requested URL was not found on this server.

Schade hätte mich schon interessiert.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste