vectone mobile

Alles rund um die Mobilfunkanbieter

Moderatoren: jxj, brus, Matula

volga10
Moderator oder Gottheit !?
Beiträge: 665
Registriert: 21.02.2005, 20:21

vectone mobile

Beitragvon volga10 » 21.01.2009, 22:14

kennt jemand diese Firma, die angeblich besonders günstige Auslandstarife anbieten?

volga10
Moderator oder Gottheit !?
Beiträge: 665
Registriert: 21.02.2005, 20:21

Beitragvon volga10 » 21.01.2009, 22:18

man kann schon auf http://www.onlineaufladen.at das Guthaben aufladen

cicero7
Moderator oder Gottheit !?
Beiträge: 1202
Registriert: 01.04.2008, 18:16
Wohnort: Wien

Beitragvon cicero7 » 21.01.2009, 22:32

inter arma enim silent leges

Benutzeravatar
brus
Moderator
Beiträge: 5743
Registriert: 11.10.2003, 18:32
Wohnort: Wien

Beitragvon brus » 21.01.2009, 22:39

cicero7 hat geschrieben:http://www.vectonemobile.com
Da kommt man nur zu den AGB.
Besser ist http://www.vectone.com/
Grüße
Gerhard

vwm69
Foren-Mitglied
Beiträge: 84
Registriert: 21.03.2006, 10:48
Wohnort: Oberösterreich

Beitragvon vwm69 » 06.02.2009, 09:37

offensichtlich funktioniert das nun in Österreich:
http://www.vectonemobile.at/home.aspx

in welchem netz funkt vectone ?

Benutzeravatar
brus
Moderator
Beiträge: 5743
Registriert: 11.10.2003, 18:32
Wohnort: Wien

Beitragvon brus » 06.02.2009, 10:45

vwm69 hat geschrieben:offensichtlich funktioniert das nun in Österreich:
http://www.vectonemobile.at/home.aspx
in welchem netz funkt vectone ?
Das würde mich auch interessieren.
Außerdem wäre interessant zu erfahren, ob man mit dieser Karte, die man in AT anmeldet, auch z.B. im Ausland mit dem Lokaltarif von diesem Land oder dem Internationaltarif telefoniert.
Grüße

Gerhard

cicero7
Moderator oder Gottheit !?
Beiträge: 1202
Registriert: 01.04.2008, 18:16
Wohnort: Wien

Beitragvon cicero7 » 06.02.2009, 11:12

Stimmt die Produktbeschreibungen sind Online gegangen und man kann sich wiedermal gratis 2 Sim Karten senden lassen.
inter arma enim silent leges

jxj
Moderator
Beiträge: 1579
Registriert: 10.09.2005, 15:02
Wohnort: Wien

Beitragvon jxj » 06.02.2009, 11:16

brus hat geschrieben:
vwm69 hat geschrieben:offensichtlich funktioniert das nun in Österreich:
http://www.vectonemobile.at/home.aspx
in welchem netz funkt vectone ?
Das würde mich auch interessieren.
Außerdem wäre interessant zu erfahren, ob man mit dieser Karte, die man in AT anmeldet, auch z.B. im Ausland mit dem Lokaltarif von diesem Land oder dem Internationaltarif telefoniert.
Schliesse mich an. In welchem Netz in Österreich ist sicher sehr interessant und in welchem Land funktioniert das Standard Roaming (für ankommendene Anrufe in 100 Ländern gratis???).
Zuletzt geändert von jxj am 06.02.2009, 11:19, insgesamt 1-mal geändert.

jxj
Moderator
Beiträge: 1579
Registriert: 10.09.2005, 15:02
Wohnort: Wien

Beitragvon jxj » 06.02.2009, 11:18

cicero7 hat geschrieben:Stimmt die Produktbeschreibungen sind Online gegangen und man kann sich wiedermal gratis 2 Sim Karten senden lassen.
Ja, habe auch gesehen und die AGB teilweise gesehen. Es steht, dass die SIM deren Eigentum ist und man verpflichtet es zurückzusenden beim Beenden des Vertragsverhältnisses. Und mit einer Adresse in UK kostet also doch was..


EDIT: Übrigens es gibt 10Cent Verbindungsgebühr für erfolgreiche Anrufe.

cicero7
Moderator oder Gottheit !?
Beiträge: 1202
Registriert: 01.04.2008, 18:16
Wohnort: Wien

Beitragvon cicero7 » 06.02.2009, 11:22

Wie kannst du was auf der Homepage sehen?

Ich konnte gerade mal die 2 gratis SIMs ordern und nun ist wieder alles "weiß" mit blauen Rahmen.

Kann sein das die gerade noch gröbere "BAsetlstunde haben"
inter arma enim silent leges

jxj
Moderator
Beiträge: 1579
Registriert: 10.09.2005, 15:02
Wohnort: Wien

Beitragvon jxj » 06.02.2009, 11:28

Also bei mir ist grad dieser Punkt dazugekommen: http://www.vectonemobile.at/top-up.aspx
--> wo man es kaufen kann, wie Libro, Niedermeyer, Cosmos, sogar Tankstellen wie BP, MOL...

Vielleicht musst du die Seite aktualisieren. Du hast noch den von Cache, da war nur einen Teil drin.

Ja, es ist momentan ein Baustelle in Betrieb.


EDIT: Habe mich verwechselt. Es sind nur Unterschiede zw. englische und deutsche Version.

Benutzeravatar
brus
Moderator
Beiträge: 5743
Registriert: 11.10.2003, 18:32
Wohnort: Wien

Beitragvon brus » 06.02.2009, 11:35

jxj hat geschrieben:Übrigens es gibt 10Cent Verbindungsgebühr für erfolgreiche Anrufe.
Gut, das macht die Sache nicht weiter interessant. Das wollte ich gerade bei der Hotline erfragen, war aber nur auf englisch möglich und durch die äußerst schlechte Verbindung kaum verständlich.
Grüße

Gerhard

Benutzeravatar
brus
Moderator
Beiträge: 5743
Registriert: 11.10.2003, 18:32
Wohnort: Wien

Beitragvon brus » 06.02.2009, 11:48

brus hat geschrieben:
vwm69 hat geschrieben:in welchem netz funkt vectone ?
Laut der Liste von Platinplus: Österreich Mobil (Barablu) 00436889
Dazu noch einen Thread von Tarifecheck mit Kommentar von Georg Hitsch
http://www.tarifecheck.at/forum/viewtopic.php?t=4492
Zuletzt geändert von brus am 06.02.2009, 12:09, insgesamt 1-mal geändert.
Grüße

Gerhard

cicero7
Moderator oder Gottheit !?
Beiträge: 1202
Registriert: 01.04.2008, 18:16
Wohnort: Wien

Beitragvon cicero7 » 06.02.2009, 11:54

Ist das A1 Netz.

= 688 9 ist ja eine der alten Tele2 vorwahlen.

Wobei Tele2 nur die 0688 8 in Verwendung hatte.
inter arma enim silent leges

cicero7
Moderator oder Gottheit !?
Beiträge: 1202
Registriert: 01.04.2008, 18:16
Wohnort: Wien

Beitragvon cicero7 » 06.02.2009, 12:05

5 Cent National Mobil, zählt da die Setup fee auch?
inter arma enim silent leges


Zurück zu „Mobilfunk-Anbieter“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste