Ein paar Fragen zu Drei (Rechnung & Datenvolumen)

Beiträge zum Thema Preise und Gebühren

Moderatoren: jxj, brus, Matula

Niklas
Foren-Mitglied
Beiträge: 22
Registriert: 24.10.2007, 15:09
Wohnort: Austria

Ein paar Fragen zu Drei (Rechnung & Datenvolumen)

Beitragvon Niklas » 31.12.2007, 12:35

Hallo,
hab vor einer Woche wie ich das Drei Internet auf meinen Computer installiert habe eine SMS von Drei bekommen. Deswegen habe ich jetzt ein paar Fragen :

1) Geht das Datenvolumen wirklich bis zum 8. des nächsten Monats, also in meinen Fall würde das neue Datenvolumen erst ab 9 Januar 2008 anfangen ?

2) Zählt der integrierte Datenzähler im Drei Programm pro Monat ?

Danke im Vorraus :D

Henry.A
Foren-Mitglied
Beiträge: 91
Registriert: 06.12.2005, 21:13
Wohnort: Wien

Beitragvon Henry.A » 31.12.2007, 19:08

Bei 3 gibt es mehrere Termine ab welchen das in der Grundgebühr enthaltene Volumen gezählt wird. Bei mir ist es z.B. der 15. jeden Monats. Wenn Du den 8. als Beginn vereinbart hast, dann endet Dein Monat am 7. des Folgemonats.
In der Software "Mobile Connect" wird unter Werkzeuge, Volumenstatistik, das verbrauchte Volumen erfasst. Wenn man am Ende des vereinbarten Monats also am 7. bzw. am Beginn des neuen Monats, am 8., den Zähler nicht zurückstellt, läuft die Erfassung weiter und man hat keinen Überblick wie viel man im vergangenen Monat tatsächlich verbraucht hat.
Wenn man das kostenlose Programm "T-DSL Manager" von www.t-com.de/t-dsl installiert, hat man einen besseren Überblick über das verbrauchte Volumen, und eine monatliche Statistik. Man kann dort als Monatsbeginn auch den 8. jeden Monats einstellen.
Gruß
Henry.A

Niklas
Foren-Mitglied
Beiträge: 22
Registriert: 24.10.2007, 15:09
Wohnort: Austria

Beitragvon Niklas » 31.12.2007, 19:39

Hallo, hab da noch eine kleine Frage.

Schickt mir Drei eine SMS, wenn das neue Datenvolumen des Monats anfängt ?

Danke
Mfg

PS : Guten Rutsch ins neue Jahr :D

Henry.A
Foren-Mitglied
Beiträge: 91
Registriert: 06.12.2005, 21:13
Wohnort: Wien

Beitragvon Henry.A » 01.01.2008, 11:25

Alles Gute im neuen Jahr!
3 schickt kein SMS über den neuen Abrechnungszeitraum. Du solltest aber wissen was Du bei Vertragsabschluss vereinbart hast!!
Jedenfalls kannst Du Dich unter www.drei.at im Kundenbereich einloggen und auf "Mein Guthaben" klicken. Dort findest Du:
Abrechnungszeitraum: von... bis...
Mein Guthaben: gesamtes monatliches Guthaben und noch freies Guthaben
Mein Tarif: ...
Gruß
Henry.A

Benutzeravatar
Stefan
Moderator oder Gottheit !?
Beiträge: 8480
Registriert: 19.05.2004, 19:57

Re: Ein paar Fragen zu Drei (Rechnung & Datenvolumen)

Beitragvon Stefan » 01.01.2008, 18:06

Niklas hat geschrieben:1) Geht das Datenvolumen wirklich bis zum 8. des nächsten Monats, also in meinen Fall würde das neue Datenvolumen erst ab 9 Januar 2008 anfangen ?
Also wenn du den Vertrag "heute" abgeschlossen hast und den 8. zugewiesen bekommen hast, dann hast du aliquot rund 25% deines Datenvolumens bis 7. zur Verfügung (noch 1 Woche von 4 Wochen). Ab 8. hast du dann 100% (4 Wochen).

Grüße
Stefan

Boy2006
Moderator oder Gottheit !?
Beiträge: 4108
Registriert: 01.05.2007, 12:42

Beitragvon Boy2006 » 01.01.2008, 19:37

!! WICHTIG !!

Wenn du eine Software zum Datenzählen verwendest wird auch der Gratis Traffic gezähl der ist:
- Drei Zohne (via Firefox und "schummeln)
- Fernsehen über die Drei Seite oder Drei Zohne
- Radio Hören via Drei Zohne
- Auf der Dreizohne surfen

Wichtig ist das es nicht berechnet wird !!!
Somit kommt es immer zu einer Fehlerhaften berechnung was du deinen Nachteil ablauft.
Du kannst dein Guthaben immer Gratis auf der Dreizohne Abrufen.

Niklas
Foren-Mitglied
Beiträge: 22
Registriert: 24.10.2007, 15:09
Wohnort: Austria

Beitragvon Niklas » 01.01.2008, 22:50

Hallo, danke für die schnellen Antworten :D

Nur leider habe ich ein RIESEN Problem, vielleicht könnt ihr mir helfen.

Hab heute die Drei Zone mit meiner Rufnummer freigeschaltet und "Mein Guthaben" aufgerufen. Da steht das mein aktueller Rechnungsbetrag 109 € beträgt !!. Und bei Tarif steht 3 Data, obwohl ich 3 Data Fair (steht auch so schriftlich im 3 Vetrag) vereinbart habe. Es wird angezeigt das ich über 9 GB runtergeladen habe und bei Frei steht nur 0kb. Wird ein Fehler von Drei sein oder ?

Mfg

Boy2006
Moderator oder Gottheit !?
Beiträge: 4108
Registriert: 01.05.2007, 12:42

Beitragvon Boy2006 » 01.01.2008, 23:12

Nein ...
Du weist eh du hast nach der Anmeldung nur einen Anteil von den MB und nicht die Volle Mänge :lol: ...

Niklas
Foren-Mitglied
Beiträge: 22
Registriert: 24.10.2007, 15:09
Wohnort: Austria

Beitragvon Niklas » 01.01.2008, 23:21

Hi,
das ist doch der größte ......

Wo steht denn das ?

Kann man das kündigen, habe irgendwo gelesen falls man mit dem Produkt nicht zufrieden ist ?

Mfg

Benutzeravatar
Stefan
Moderator oder Gottheit !?
Beiträge: 8480
Registriert: 19.05.2004, 19:57

Beitragvon Stefan » 01.01.2008, 23:39

Boy2006 hat geschrieben:Nein ...
Du weist eh du hast nach der Anmeldung nur einen Anteil von den MB und nicht die Volle Mänge :lol: ...
Sorry, wenn ich mich irre, aber das kommt ziemlich schadenfroh rüber... Das zeugt nicht gerade von Reife. :roll:

Gruß

Niklas
Foren-Mitglied
Beiträge: 22
Registriert: 24.10.2007, 15:09
Wohnort: Austria

Beitragvon Niklas » 01.01.2008, 23:48

Hallo,
der Mitarbeiter hat mir aber erzählt, dass es 15 GB wären.
Wo steht das eigentlich mitden Anteil ?

Danke
Mfg

Boy2006
Moderator oder Gottheit !?
Beiträge: 4108
Registriert: 01.05.2007, 12:42

Beitragvon Boy2006 » 01.01.2008, 23:50

Naja er muss schon schauen wie viele MB erhat.
Er kann auch nicht "einfach so drauf lust Surfen" wenn er nicht weis wie viele MB er überig hat. :roll:

Ja es sind auch 15 GB / Monat.
Aber du hast ja kein "Volles Monat" sondern nur einen Anteil.
Und es steht in deinen Guthaben Status.

Niklas
Foren-Mitglied
Beiträge: 22
Registriert: 24.10.2007, 15:09
Wohnort: Austria

Beitragvon Niklas » 01.01.2008, 23:56

Ja und ? Wo steht das schriftlich im Vertrag ?
Und wie siehts mit kündigen aus ? Man da habe ich mir wieder einen Müll angetan.

Benutzeravatar
Stefan
Moderator oder Gottheit !?
Beiträge: 8480
Registriert: 19.05.2004, 19:57

Beitragvon Stefan » 01.01.2008, 23:57

Niklas hat geschrieben:Nur leider habe ich ein RIESEN Problem, vielleicht könnt ihr mir helfen.
Wo steht denn das ?
Ich hatte genau dasselbe Problem (damals mit einem 30MB-Produkt). Es wird nicht darauf hingewiesen, dass man auf ein SMS achten muss, dass den Verrechnungszeitraum angibt. Ich rief bei der Hotline an und habe sachlich aber bestimmt (und verärgert) diese "Irreführung" dargelegt. Schlussendlich bekam ich eine Gutschrift, sodass alles wieder ausgeglichen war. In deinem Fall handelt es sich anscheinend um 1GB, das du "überzogen" hast (bei einem 15 GB Produkt). Bei mir waren es 45MB bei einem 30MB Produkt und die 15MB "Overtraffic" musste ich schon zahlen, was aber für mich selbstverständlich ist.

P.S. Die lange Geschichte: Ich brauch Internet nur sehr unregelmäßig, aber wenn, dass eben "viel" --- ich dachte, dass die 30MB - wie bei Aon - ab "Abschluss des Vertrages" gelten [Anm.: Hab auch diesbezüglich beim unkompetenten Fachhändler {der Anscheinend nur die vergleichsweise gute Prämie von drei im Sinn hatte} extra nachgefragt], aber dem war eben nicht so. Nachdem ich bei der Hotline angerufen habe und erläutert, dass ich die SIM manuell via Init-Strig konfiguriert und ohne (Notebook-verpestender) Communication-Software verwende [Anm.: somit kann ich nicht einmal SMS empfangen, sondern lediglich ins Internet], war die Sache erledigt.

Grüße
Stefan

Benutzeravatar
Stefan
Moderator oder Gottheit !?
Beiträge: 8480
Registriert: 19.05.2004, 19:57

Beitragvon Stefan » 01.01.2008, 23:59

Boy2006 hat geschrieben:Ja es sind auch 15 GB / Monat.
Aber du hast ja kein "Volles Monat" sondern nur einen Anteil.
Ja, aber nur bei drei, bei Aon hast du das volle Datenguthaben, auch wenn es nur mehr 10 Tage sind.

Grüße
Stefan


Zurück zu „Internet-Tarife“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste