Roaming bei DREI

Alles rund um die Mobilfunkanbieter

Moderatoren: jxj, brus, Matula

Antworten
Benutzeravatar
Nachteule
Moderator oder Gottheit !?
Beiträge: 1501
Registriert: 03.09.2006, 23:52

Roaming bei DREI

Beitrag von Nachteule » 20.06.2012, 15:24

Eine vermutlich sehr dumme Frage:

In meinem "Inside 3" sah ich soeben, dass Roaming deaktiviert ist.
Was heißt denn das?
Wenn ich ins Ausland fahre, kann ich dann nicht mehr telefonieren?

Flo061180
Foren-Bewohner
Beiträge: 200
Registriert: 01.10.2007, 13:47
Wohnort: Wien (Hauptstadt Europas)

Re: Roaming bei DREI

Beitrag von Flo061180 » 20.06.2012, 15:36

Nachteule hat geschrieben:Eine vermutlich sehr dumme Frage:

In meinem "Inside 3" sah ich soeben, dass Roaming deaktiviert ist.
Was heißt denn das?
Wenn ich ins Ausland fahre, kann ich dann nicht mehr telefonieren?
In dem Fall kannst du nur im 3LikeHome-Ausland telefonieren (Italien, Großbritannien, Irland, Schweden, Dänemark, Hongkong), im restlichen Ausland wird es nicht funktionieren (weder aktiv, noch passiv).

Aber warum in der Rubrik "Internet-Tarife"? :shock:

Benutzeravatar
Nachteule
Moderator oder Gottheit !?
Beiträge: 1501
Registriert: 03.09.2006, 23:52

Beitrag von Nachteule » 20.06.2012, 15:41

Oh sorry,... falsche Kategorie erwischt. Mod, bitte verschieben.

jxj
Moderator
Beiträge: 1579
Registriert: 10.09.2005, 15:02
Wohnort: Wien

Beitrag von jxj » 20.06.2012, 17:15

habe es zu Mobilfunk-Anbieter verschoben.

Benutzeravatar
brus
Moderator
Beiträge: 5915
Registriert: 11.10.2003, 18:32
Wohnort: Wien

Beitrag von brus » 20.06.2012, 19:29

jxj hat geschrieben:habe es zu Mobilfunk-Anbieter verschoben.
Danke. War besser als meine Wahl.
Grüße
Gerhard

britzka
Foren-Mitglied
Beiträge: 42
Registriert: 25.01.2010, 12:13
Wohnort: Innsbruck

Beitrag von britzka » 23.06.2012, 15:56

Flo hat schon richtig geantwortet.

Meine Schwester hat auch Drei und sich immer gewundert, warum sie im Ausland gar nicht telefonieren kann. Im Allgemeinen gibt/gab es ja nur bei Wertkarten eine Roaming-Sperre, die man evtl. freischalten kann.

Man kann aber jederzeit im Inside 3 selber wieder das Roaming aktivieren. Hat z. B. den Vorteil, wenn man im Grenzgebiet wohnt - es wird nicht aufs Netz des Auslandes umgeschaltet, auch wenn es wesentlich besseren Empfang hat. Es können also keine zusätzlichen Roamingkosten anfallen.
Nachteil: Es könnte sein, dass man in diesem Bereich mit 3 gar keinen Empfang hat.

Sollte man also wirklich mal für länger ins Ausland fahren, kann man das Roaming nach Wunsch einschalten, und es nach der Rückkehr wieder deaktivieren.

pt-kiel
Gelegenheits-Poster
Beiträge: 19
Registriert: 13.08.2009, 09:45
Wohnort: Kiel
Kontaktdaten:

drei.at in Südtirol / Italien

Beitrag von pt-kiel » 24.09.2012, 10:40

So, bin aus Sankt Ulrich / Südtirol zurück.
Empfang war Klasse, 4 von 4 Balken bei meinem Nokia 6233.
Seit Ende August kann man / frau auch aus Deutschland telefonieren zu
0,35€ pro Min. Alles OK.

Gruß Peter

Mr.Dailer
Moderator oder Gottheit !?
Beiträge: 3606
Registriert: 21.10.2003, 23:14
Wohnort: ausgewandert nach Thaildnd,Land of Smile!, faraway from home.

Beitrag von Mr.Dailer » 03.10.2012, 16:29

war in italien,da hies es nur zugriff auf 3 Zone möglich,keine Daten und keine Anrufe,muß man das bei Vertragshandys extra aktivieren lassen?
stimmt es das 3 den Vertrag kündigt ,wenn man im Ausland zuviel telefoniert,bzw surft?

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 5 Gäste