Wohnungsbesichtigungen in Zeiten von Corona

Hier kannst du sonst alles loswerden, was dich bedrückt.

Moderatoren: Matula, jxj, brus

Antworten
gutundgünstig
Gelegenheits-Poster
Beiträge: 13
Registriert: 25.04.2015, 21:49

Wohnungsbesichtigungen in Zeiten von Corona

Beitrag von gutundgünstig » 23.06.2020, 15:02

Hallo!

Sagt mal, hatte sich jemand an Wohnungsbesichtigungen in den Zeiten von Corona gewagt? Kann man überhaupt zur Zeit bewohnte Immobilien besichtigen? Mein Bruder wollte schon längt mit seiner Freundin zusammenziehen, doch wegen Corona hat sich die Wohnungssuche immer weiter nach hinten verschoben.

Ich kenne es noch als ich auf der Wohnungssuche war, da waren manchmal 10 potenzielle Mieter da, die sich alle gemeinsam die Wohnung angeschaut haben...Werde derzeit genauso die Wohnungen besichtigt?

Kann jemand vielleicht näheres berichten?

Marcelus
Gelegenheits-Poster
Beiträge: 15
Registriert: 06.07.2015, 17:24

Re: Wohnungsbesichtigungen in Zeiten von Corona

Beitrag von Marcelus » 24.06.2020, 13:17

Hey,
ich persönlich bin derzeit nicht auf der Suche nach einer neuen Wohnung - glücklicherweise. Eine Freundin von mir ist allerdings vor einigen Wochen erst umgezogen. Anscheinend konnte sie den Luxus einer Einzelbesichtigung genießen. Generell wird den Vermietern aufgrund der aktuellen Situation geraten, auf Einzel- statt Massenbesichtigungen zu setzen. Sonst erhöht man das Risiko einer Ansteckung unter den Anwesenden nur unnötigerweise. :roll:

Außerdem muss der Vermieter einen Abstand von 1,5 m zwischen den möglichen Mietern gewährleisten, sowie alle weiteren Hygienevorschriften einhalten. Auf die Vermieter kommt demnach deutlich mehr Aufwand zu, als es bisher bei Wohnungsbesichtigungen der Fall war.

Beste Grüße und alles Gute für deinen Bruder! :)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste