Wie findet man eine gute Thermenwartung?

Hier kannst du sonst alles loswerden, was dich bedrückt.

Moderatoren: jxj, brus, Matula

Antworten
Freezy
Foren-Mitglied
Beiträge: 25
Registriert: 16.07.2015, 12:45
Wohnort: Wien

Wie findet man eine gute Thermenwartung?

Beitrag von Freezy » 13.06.2019, 10:02

Ich weiß, ist nicht gerade das Hauptthema des Forums, aber zumindest geht es dabei auch um sparen. Ich bräuchte einen neuen Installateur, der bei mir die Thermenwartung durchführt. Hatte bis jetzt immer den Installateur, der bei mir ums Eck ein kleines Geschäft hat. Der hat aber mit Anfang Juni zugesperrt.
Geht ihr da einfach nach den Bewertungen im Internet oder eher nach Mundpropaganda?
Hat jemand von euch vielleicht einen Wartungsservice direkt beim Hersteller?
Für meine Vaillant Therme würde es nämlich auch einen Werkskundendienst geben. Bringt das irgendwelche Vorteile mit sich wenn man da direkt zum Hersteller geht?

aurian
Einmal-Poster
Beiträge: 6
Registriert: 23.06.2019, 19:49

Re: Wie findet man eine gute Thermenwartung?

Beitrag von aurian » 24.06.2019, 14:53

Einen guten Installateur zu finden ist wirklich oft nicht leicht. Sich auf die Erfahrungen anderer zu verlassen, kann schon hilfreich sein. Ich habe beim Einzug in die aktuelle Wohnung bei den Nachbarn nachgefragt, bei wem sie den Thermenservice machen lassen. Die meisten haben einen Wartungsvertrag beim Hersteller und ich habe mich auch dafür entschlossen. Ist halt schon ganz praktisch, wenn jemand kommt, der sich mit dem Gerät wirklich auskennt und bei mir ist es auch so, dass ich eventuell notwendige Ersatzteile vergünstigt bekomme. Glaube aber, dass es Wartungsverträge auch in unterschiedlich umfangreichen Varianten gibt. Am besten ist's wahrscheinlich, wenn du einfach mal ne unverbindliche Anfrage stellst und dir die Details dann ganz genau durchliest.

tszr
Moderator oder Gottheit !?
Beiträge: 1414
Registriert: 12.03.2005, 07:31
Wohnort:

Re: Wie findet man eine gute Thermenwartung?

Beitrag von tszr » 25.06.2019, 12:38

Hallo,

der macht gute Thermenwartungen dz. um 99 Euro inkl. MWST inkl. Anfahrt
https://www.allse.at/

mfg tszr

Freezy
Foren-Mitglied
Beiträge: 25
Registriert: 16.07.2015, 12:45
Wohnort: Wien

Re: Wie findet man eine gute Thermenwartung?

Beitrag von Freezy » 26.06.2019, 11:56

Stimmt auch wieder, an die Nachbarn habe ich da gar nicht gedacht, die könnte ich auch mal fragen, zumindest die, mit denen ich rede;)
Ich würde halt dann wieder gerne bei einem Anbieter bleiben und nicht jedes Jahr dann ein neues Angebot suchen. Ich finde da muss sich halt auch ein gewisses Vertrauensverhältnis aufbauen. Wenn man da dann Jahr für Jahr nur das günstigste Lockangebot sucht, wird man nicht lange bei einem bleiben.
Aber auch klar, irgendwo werde ich neu hingehen müssen, zumindest im ersten Jahr ist da noch nicht so das Vertrauensverhältnis da.
@aurian Hast du selbst eine Vaillant Therme oder ist das dann nur für einen anderen Hersteller?
@ tszr Führt der dir deine Wartungen durch oder hast du es nur wegen dem Angebot gepostet? Also hast du mit dem Erfahrungen gemacht oder nur auf die Schnelle das Angebot im Internet gefunden?

aurian
Einmal-Poster
Beiträge: 6
Registriert: 23.06.2019, 19:49

Re: Wie findet man eine gute Thermenwartung?

Beitrag von aurian » 27.06.2019, 20:42

Wenn du bislang noch nicht bei den Nachbarn nachgefragt hast, mach da wirklich mal! Mit ein paar Leuten hat man ja meistens ein bisschen Kontakt.

Dass Lockangebote genau angeschaut werden sollten, sehe ich auch so. Geht ja nicht nur um den Preis an sich, sondern eventuell auch um versteckte Zusatzkosten, falls es doch nicht nur eine total unkomplizierte Wartung sein sollte. Sich Verträge und Angebote vorher genau anzusehen, empfiehlt ich auf jeden Fall.
Hast du selbst eine Vaillant Therme oder ist das dann nur für einen anderen Hersteller?
Hab selbst eine von dem Hersteller, wie wahrscheinlich ziemlich viele Haushalte. Warten lasse ich die Therme regelmäßig, bislang war noch nie was gröberes. Aber selbst wenn doch mal was sein sollte, werde ich mit einem Wartungsvertrag bevorzugt behandelt. Wie gesagt, schau auch auf den Preis. Aber halt auch auf das, was dafür geboten wird.

Freezy
Foren-Mitglied
Beiträge: 25
Registriert: 16.07.2015, 12:45
Wohnort: Wien

Re: Wie findet man eine gute Thermenwartung?

Beitrag von Freezy » 28.06.2019, 09:55

Ich glaube vor allem wenn man bei einem Anbieter bleibt dann weiß der auch, dass man im nächsten Jahr wiederkommt. Heißt also wenn ich jetzt ein gutes Angebot bekommen sollte dann wird da gleich repariert was geht weil man da dann ja Angst hat, nächstes Jahr repariert es dann wieder jemand anderes. Da ist es mir eben lieber bei einem zu bleiben. So mache ich es beim Auto oder den anderen Handwerkern auch. Schade, dass jetzt eben mein Installateur zugesperrt hat.
Ja vielen Dank, werde mich nicht nur am günstigsten Preis orientieren sondern eben auch welche Zusatzleistungen in dem Preis drinnen sind bzw. welche Vorteile man da hat. Das werde ich auf jeden Fall berücksichtigen.
Danke für die Hilfe.

tszr
Moderator oder Gottheit !?
Beiträge: 1414
Registriert: 12.03.2005, 07:31
Wohnort:

Re: Wie findet man eine gute Thermenwartung?

Beitrag von tszr » 29.06.2019, 06:47

Freezy hat geschrieben:
26.06.2019, 11:56
@ tszr Führt der dir deine Wartungen durch oder hast du es nur wegen dem Angebot gepostet? Also hast du mit dem Erfahrungen gemacht oder nur auf die Schnelle das Angebot im Internet gefunden?
nein hab den Anbieter selber gefunden, durch das Anschreiben von XX Service Firmen zwecks Angebot

Und Firma war schon 2 Jahre (also 2x) warten bei mir (Kombi-Therme für Wasser + Heizung von Junkers) :mrgreen: Service Aufkleber, Rechnung alles vorhanden, kommt immer pünklich man muss auch nicht den ganzen oder halben Tag warten wie bei den großen Firmen z.B. Bosch, sind zwar immer Techniker mit Migrationshintergrung (vermutlich "ex Jugo"), aber wenn es gelernte GWH Techniker sind und das Service passt, ist mir das egal, wobei eine Gasheizung zu reinigen ist nicht so schwer. :wink:

dürfte Wien bis in den Bezirk Baden servicieren

Ich vermute mal die machen das so günstig, damit sie neue Kunden gewinnen für andere größere Dienstleistungen, also dass du z.B. auch dann mal die neue Heizung bei ihnen kaufst usw.., diese Art von Werbung (Wartung zum Selbskostenpreis) ist sicher günstiger als TV, Radio, Flugblätter etc. ich hab sogar damals vor ca. 2 Jahren einen Anbieter gefunden, der wäre kostenlos statt 170,- / Jahr, wenn dauerhaft du einen Werbe - Aufkleber von der Firma auf das Auto klebst :wink: https://www.lugar.at/ lt. Homepage dürfte es das nicht mehr geben.

mfg tszr

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste