Handy und Kopfhörer

Alles, was es sonst noch zu zum Thema "Telefonieren und Surfen" sagen gibt

Moderatoren: jxj, brus, Matula

Antworten
Wowo
Moderator oder Gottheit !?
Beiträge: 1247
Registriert: 30.03.2009, 00:22

Handy und Kopfhörer

Beitrag von Wowo » 04.04.2016, 20:58

Ich verwendete noch nie (jaja, lacht nur) Kopfhörer an einem Handy, weder Tastenhandy noch Smartphone. Hatte immer Angst, dass die Nähe zum Ohr meinen Klassikmusikeröhrchen Schaden zufügen könnte. Musik höre ich ohnedies niemals über Handy.
Aber seit mir unlängst ein Freund demonstrierte, um wieviel besser die Sprachqualität sowohl für den Anrufenden als auch seinen Gegner ist, beschloss ich zum Umstieg.
Da ich ein Smartphone (da Dual-SIM und für Smartphones ausdauernder Akku) ausschließlich für Telefonie und SMS verwenden, das andere (da einfach geiles Smartie!) nur für Funktionen mit Internet verwenden will, folgende Frage:
Sind Kopfhörer nur für das spezifische Handy einsetzbar oder mit jedem kompatibel?
Könnte ich das Headset des affengeilen Handys auch in das Billigprodukt stecken?

Benutzeravatar
Stefan
Moderator oder Gottheit !?
Beiträge: 8616
Registriert: 19.05.2004, 19:57

Re: Handy und Kopfhörer

Beitrag von Stefan » 04.04.2016, 22:15

Wowo hat geschrieben:Sind Kopfhörer nur für das spezifische Handy einsetzbar oder mit jedem kompatibel?
Meine Beobachtungen waren, dass die "Grundfunktion" des Hörens generell funktioniert hat.
Die Funktion des Mikros oder der Abhebe-Taste hat nicht zwangsläufig funktioniert.

Passieren kann jedenfalls nichts, wenn du es beim anderen Handy ansteckst.

Grüße
Stefan

Wowo
Moderator oder Gottheit !?
Beiträge: 1247
Registriert: 30.03.2009, 00:22

Re: Handy und Kopfhörer

Beitrag von Wowo » 07.04.2016, 21:19

danke
Mikro und Abhebetaste hat mein Headset gar nicht.

GunnarDH
Foren-Mitglied
Beiträge: 95
Registriert: 02.03.2006, 17:55

Re: Handy und Kopfhörer

Beitrag von GunnarDH » 12.04.2016, 15:58

ich hab die Erfahrung gemacht, dass ein iPhone-Kabel-Headset trotz identem 3,5mm-Klinkenstecker vom Android-Sony-Handy gar nicht erkannt bzw. komplett verweigert wird. alle anderen Marken waren bei mir bisher kompatibel.
man muss nur bedenken, dass es 2 verschiedene Typen der Pin-Belegung gibt. d.h. es kann sein, dass bei manchen Headsets das Mikro nicht funktioniert. allerdings sollte es zum Nur-Hören immer gehen.
siehe https://de.wikipedia.org/wiki/Klinkenst ... erpolig.29

Wowo
Moderator oder Gottheit !?
Beiträge: 1247
Registriert: 30.03.2009, 00:22

Re: Handy und Kopfhörer

Beitrag von Wowo » 12.04.2016, 17:22

Mein neues Smartie (Wiko) hat sehr gute Sprachqualität, aber leider ein äußerst primitives originales Headset. Die einzige Funktion ist das Mikrofon und ein Knopf zum Unterbrechen des Gesprächs.
Ich hätte sehr gern ein Headset, mittels dessen ich auch Abheben/Auflegen sowie die Lautstärke ändern kann.
Für diese Funktionen muss ich jetzt leider das Handy nehmen.
Gibt es solch ein Headset?

Benutzeravatar
Stefan
Moderator oder Gottheit !?
Beiträge: 8616
Registriert: 19.05.2004, 19:57

Re: Handy und Kopfhörer

Beitrag von Stefan » 12.04.2016, 20:51

Wowo hat geschrieben:Ich hätte sehr gern ein Headset, mittels dessen ich auch Abheben/Auflegen ...
Das sollte eigentlich dieser eine Knopf machen können. Zumindest bei meinen Headsets hat immer dieser eine Knopf genügt.
Wowo hat geschrieben:... sowie die Lautstärke ändern kann.
Das kenne ich persönlich nicht.

Abhilfe schafft i.d.R. ein Bluetooth-Headset, bei dem du auch die Lautstärke regeln kannst.
Nachteil: Du kannst keine Musik/Radio hören bzw. hast das Headset nur an einem Ohr.

Grüße
Stefan

Wowo
Moderator oder Gottheit !?
Beiträge: 1247
Registriert: 30.03.2009, 00:22

Re: Handy und Kopfhörer

Beitrag von Wowo » 13.04.2016, 16:15

Danke.
Heute während des Telefonierens bemerkte ich, dass nur ein Lautsprecher aktiv ist, der fürs linke Ohr. Ist das normal?

Benutzeravatar
Stefan
Moderator oder Gottheit !?
Beiträge: 8616
Registriert: 19.05.2004, 19:57

Re: Handy und Kopfhörer

Beitrag von Stefan » 13.04.2016, 21:07

Wowo hat geschrieben:... dass nur ein Lautsprecher aktiv ist, der fürs linke Ohr. Ist das normal?
Aus meiner Erfahrung nicht. Es kann aber auch ein Wackelkontakt sein.
Wie schon geschrieben kannst du diesen sogenannten Mini-Klinke-Stecker auch bei anderen Geräten anstecken und dadurch prüfen.

Grüße
Stefan

TeleMax
Telekom-Freak
Beiträge: 126
Registriert: 30.11.2012, 15:04

Re: Handy und Kopfhörer

Beitrag von TeleMax » 14.04.2016, 09:57

Und noch ein Tipp: schau ob der Klinkenstecker wirklich voll drinnen steckt. Bei manchen Handys muss man den Stecker sehr fest reindrücken sonst ist er nicht ganz in der Buchse und man hört nichts oder nur einen Kanal.
LG TM

Wowo
Moderator oder Gottheit !?
Beiträge: 1247
Registriert: 30.03.2009, 00:22

Re: Handy und Kopfhörer

Beitrag von Wowo » 14.04.2016, 17:38

Wirklich wahr, TeleMaxl!
Bei mir rastet es zweimal ein, bei einem Mal hört man nur einseitig.
Danke für den Tipp. :)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste