Tmobile LTE home tarif SIM Frage/ spusi kündigung

Alles, was es sonst noch zu zum Thema "Telefonieren und Surfen" sagen gibt

Moderatoren: jxj, brus, Matula

Antworten
tommy
Telekom-Freak
Beiträge: 160
Registriert: 22.01.2011, 15:55

Tmobile LTE home tarif SIM Frage/ spusi kündigung

Beitrag von tommy » 14.01.2016, 14:41

Hallo,

hätte eine frage: hat man bei diesem tarif eine sim karte die man dann in den würfel steckt?Schon oder?weiss jemand welches format sie hat?micro? kann man die simkarte immer aus dem würfel nehmen und ins handy stecken,wenn man internet unterwegs haben will?oder ist sie nur an das gerät gebunden?

vielen dank
tommy

P.s. kann man bei spusi iwie vorzeitig kündigen?da sollten auch die 14 tage rücktritt gelten oder?

D_D
Foren-Bewohner
Beiträge: 261
Registriert: 04.08.2006, 19:58

Re: Tmobile LTE home tarif SIM Frage/ spusi kündigung

Beitrag von D_D » 14.01.2016, 19:10

AGB lesen ist wohl zu langweilig.

Wenn Sie Ihren Vertrag schriftlich, telefonisch oder online (also nicht in einer Filiale) abschließen, haben Sie 14 Tage Zeit, von Ihrem Vertrag zurückzutreten. Diese Frist beginnt ab dem Erhalt Ihrer Ware (z.B.: SIM Karte, …) zu laufen.
Bei einem Rücktritt sind Sie verpflichtet, die Ware, die Sie von uns erhalten haben, innerhalb von 14 Tagen an uns zurückzusenden. Die Kosten für diese Rücksendung tragen Sie selbst.

Im Allgemeinen gibt es bei spusu keine Mindestvertragslaufzeit und unsere Verträge werden unbefristet abgeschlossen. Eine Kündigung Ihres Vertrages oder von Teilen Ihres Vertrages (z.B.: einzelne Nummern oder SIM Karten) ist jederzeit möglich und wird immer zum Monatsletzten, also mit Ende der aktuellen Abrechnungsperiode, wirksam. Kündigen Sie im ersten Monat, nachdem die Verrechnung begonnen hat, müssen wir Ihnen einmalig 4 € für Ihre SIM Karte verrechnen.
Sollten Sie mit uns eine Mindestvertragsdauer oder eine Kündigungsfrist vereinbart haben, so finden Sie diese in Ihrem spusu Vertrag.

tommy
Telekom-Freak
Beiträge: 160
Registriert: 22.01.2011, 15:55

Re: Tmobile LTE home tarif SIM Frage/ spusi kündigung

Beitrag von tommy » 14.01.2016, 20:10

aja herr klugschiss...ohne den den überheblichen spruch hätte dein ego gelitten gell?auf der anderen seite,hättest dir dein eigentor sparen können, da ich nicht danach gefragt habe, wie es nach einem monat ist, aber innerhalb der 14 tage...und dort sollten keine gebühren verrechnet werden,wenn man vom vertrag innerhalb von 14 tagen zurück tretet und darum gehts mir...

ich wollte diese annahme bestätigt bekommen.nicht ein copy paste egoshot

DING DONG :!:

Benutzeravatar
Stefan
Moderator oder Gottheit !?
Beiträge: 8616
Registriert: 19.05.2004, 19:57

Re: Tmobile LTE home tarif SIM Frage/ spusi kündigung

Beitrag von Stefan » 14.01.2016, 20:38

tommy hat geschrieben:aja herr klugschiss...ohne den den überheblichen spruch hätte dein ego gelitten gell?
... wie es nach einem monat ist, aber innerhalb der 14 tage...und dort sollten keine gebühren verrechnet werden,wenn man vom vertrag innerhalb von 14 tagen zurück tretet
Oha, was ist dir denn über die Leber gelaufen!?
Und ... es geht mir jetzt auch nicht um mein Ego, das hat bereits gelitten ... :wink:

Trotzdem war aus deinem ersten Posting nicht zu entnehmen, dass du die AGB bereits kennst und lediglich eine Bestätigung haben wolltest, zumindest hab's ich nicht herauslesen können.

Wenn deine Frage beantwortet wurde, ist's doch schön, oder?
Und nein, ich bin kein Pazifist, ist bin Realist... :wink:

Grüße
Stefan

tommy
Telekom-Freak
Beiträge: 160
Registriert: 22.01.2011, 15:55

Re: Tmobile LTE home tarif SIM Frage/ spusi kündigung

Beitrag von tommy » 14.01.2016, 20:49

hey stefan,

ich verstehe nicht,wie jemand wie du, meine antwort auf sich beziehen konnte...du hast immer jeden egal wie blöd die frage war,geantwortet...brus und co auch:) glaub womo hiess der gute,der dauernd unsinn fragte:)))

man hätte den dummen spruch weglassen können...egal...

liege ich da also richtig wenn ich jetzt innerhalb der 14 tage kündige,keine kosten anfallen und ich höhstens die karte via post retou schicken muss?Werden dann die 19 durch 2 geteilt wenns 14 tage sind,bzw halt ein anteil von 19 verrrechnet,je nach tag der aktivierung?
spusu ist leider was für nachteulen.Um 3-5 gings auf 19.5Mbit bis ca 1 uhr mit 7-12 MBit aber dann ab so 14-bis jetzt mit werten von 3-5-6MBit... schon eine frechheit...dass ich keine 20 haben werde war mir schon klar aber mindestens halt 10...aber 3???? schon ein komischer verein...auf fragen wird nicht geantwortet....dann halt in ein paar tagen kündigung...und gut is...und ich nehme tmobile...dort darf man,mit 30tage geld züruck garantie surfen...

oder warst du das unter einem 2taccount???^^ mit einem auf höflich mit dem anderen bissi bissig? :P

Benutzeravatar
Stefan
Moderator oder Gottheit !?
Beiträge: 8616
Registriert: 19.05.2004, 19:57

Re: Tmobile LTE home tarif SIM Frage/ spusi kündigung

Beitrag von Stefan » 14.01.2016, 21:33

tommy hat geschrieben:ich verstehe nicht,wie jemand wie du, meine antwort auf sich beziehen konnte...
Ich hab es auch nicht auf mich bezogen; aber hätte ja sein können, dass auch mein Ego noch ins Spiel gekommen wäre; dem wollte ich vorbauen. :wink:
Und oft sind viele Worte nur heiße Luft, an denen sich andere verbrennen --- klingt jetzt voll geschwollen und ... naja ... soll auch so sein 8)
tommy hat geschrieben:liege ich da also richtig wenn ich jetzt innerhalb der 14 tage kündige,keine kosten anfallen und ich höhstens die karte via post retou schicken muss?
So habe ich es verstanden.
tommy hat geschrieben:Werden dann die 19 durch 2 geteilt wenns 14 tage sind,bzw halt ein anteil von 19 verrrechnet,je nach tag der aktivierung?
Ich würde "Nein" sagen, da dies nicht einem sogenannten Rücktrittsrecht entsprechen würden, sondern eher einem sofortigen Kündigungsrecht mit aliquotierter Abrechnung der Grundgebühr --- meine Interpretation.
tommy hat geschrieben:spusu ist leider was für Nachteulen ...
Ja, das kann tatsächlich passieren, da gebe ich dir recht. In Ordnung finde ich das auch nicht, aber ich habe noch keine Möglichkeit entdeckt, wie ich mich als Kunde nachhaltig wehren kann, ohne zu kündigen.
tommy hat geschrieben:oder warst du das unter einem 2taccount???^^ mit einem auf höflich mit dem anderen bissi bissig? :P
Noch habe ich keine gespaltene Persönlichkeit/Account, aber was nicht ist, kann ja noch werden ... :P

Grüße
Stefan

tommy
Telekom-Freak
Beiträge: 160
Registriert: 22.01.2011, 15:55

Re: Tmobile LTE home tarif SIM Frage/ spusi kündigung

Beitrag von tommy » 14.01.2016, 21:43

typisch stefan...hast die in den jahren nicht verändert...immer mit schmäh unterwegs,nett...dieses forum und deren stammgäste muss man lieben^^

ich werde den leuten in den nächsten tagen die kündigung verlautbaren...auf sowas habe ich echt keine lust...was besonders traurig ist,ist der kundenservice...gestern 2 mails geschrieben,heute keine antwort...zwar wurde übernächsten tag geliefert und die tante antwortete nach bestellung sofort...sobald bestellt,keine antwort mehr.
egal...hoffentlich läuft tmobile besser...hast du da erfahrungen????da ich endlich los bin von upc,suche ich eine alternative...aja heut wieder eine werbung gesehen 18,99 oder so für 6 monate ...hauptsache stammkunden jedes jahr mit erhöhungen plagen...keine lust mehr dort immer anzurufen und verhandeln...:(

schönen abend:)

Benutzeravatar
Stefan
Moderator oder Gottheit !?
Beiträge: 8616
Registriert: 19.05.2004, 19:57

Re: Tmobile LTE home tarif SIM Frage/ spusi kündigung

Beitrag von Stefan » 14.01.2016, 21:52

tommy hat geschrieben:immer mit schmäh unterwegs,nett...dieses forum und deren stammgäste muss man lieben^^
Auch wenn's gelogen ist, es geht runter wie Öl! :lol:
tommy hat geschrieben:hoffentlich läuft tmobile besser...hast du da erfahrungen????
Leider nein ...
tommy hat geschrieben:schönen abend:)
Dir auch noch!
Mach's weiterhin gut :)

D_D
Foren-Bewohner
Beiträge: 261
Registriert: 04.08.2006, 19:58

Re: Tmobile LTE home tarif SIM Frage/ spusi kündigung

Beitrag von D_D » 14.01.2016, 22:25

Im Gegensatz zu Dir, lieber Tommy, kann ich lesen und schreiben ;)
Du solltest mal schauen, dass Du was gegen Deine Legasthenie tust.

Anhand Deiner Fragestellung erkennt man, daß Du die AGB nicht gelesen oder nicht verstanden hast, weil Deine Fragen dort beantwortet werden.

Was mir am meisten Freude macht ist, daß Deine Ergüsse bald über google abrufbar sind.

Deine Frage:
da sollten auch die 14 tage rücktritt gelten oder?

Antwort:
Wenn Sie Ihren Vertrag schriftlich, telefonisch oder online (also nicht in einer Filiale) abschließen, haben Sie 14 Tage Zeit, von Ihrem Vertrag zurückzutreten. Diese Frist beginnt ab dem Erhalt Ihrer Ware (z.B.: SIM Karte, …) zu laufen.

Deine Frage:
kann man bei spusi iwie vorzeitig kündigen?

Antwort:
Im Allgemeinen gibt es bei spusu keine Mindestvertragslaufzeit und unsere Verträge werden unbefristet abgeschlossen. Eine Kündigung Ihres Vertrages oder von Teilen Ihres Vertrages (z.B.: einzelne Nummern oder SIM Karten) ist jederzeit möglich und wird immer zum Monatsletzten, also mit Ende der aktuellen Abrechnungsperiode, wirksam. Kündigen Sie im ersten Monat, nachdem die Verrechnung begonnen hat, müssen wir Ihnen einmalig 4 € für Ihre SIM Karte verrechnen.

Alles beantwortet ... oder hast Du den Inhalt der AGB nicht verstanden?

Und nun kommt der Tommy dahinter, daß das gar nicht SEINE Frage war :D
Es geht Tommy ums Geld, nicht um die Kündigung.

Die neue Frage:
liege ich da also richtig wenn ich jetzt innerhalb der 14 tage kündige,keine kosten anfallen und ich höhstens die karte via post retou schicken muss?

Die Antwort steht wiederum in der AGB: Die Kosten für diese Rücksendung tragen Sie selbst.
Und wenn du die Sachen ordnungsgemäß zurückschickst, keine 200 GB Daten geladen hast,
dann kommen keine weiteren Kosten auf Dich zu ... Begriff: gesetzliches Rücktrittsrecht.


Deine unverständliche Frage:
Werden dann die 19 durch 2 geteilt wenns 14 tage sind,bzw halt ein anteil von 19 verrrechnet,je nach tag der aktivierung?

Ich versuche zu interpretieren:
Die 14 Tage beginne ab Erhalt der SIM, nicht der Aktivierung. Auszug aus AGB: Diese Frist beginnt ab dem Erhalt Ihrer Ware.

Ach ja der Stefan ist ein guter Mensch, leider viel zu nett :D

Benutzeravatar
Stefan
Moderator oder Gottheit !?
Beiträge: 8616
Registriert: 19.05.2004, 19:57

Re: Tmobile LTE home tarif SIM Frage/ spusi kündigung

Beitrag von Stefan » 14.01.2016, 22:44

D_D hat geschrieben:Ach ja der Stefan ist ein guter Mensch, leider viel zu nett :D
Solange ihr mich nicht als "Gutmenschen" bezeichnet - ihr wisst schon, dieser vorbelastete Begriff aus dem 2. Weltkrieg - schmeichelt mir jedes Kompliment! Bitte nur weiter so, es tut echt gut! :D

Aber ein echtes Anliegen von mir: Belasst es bei gegenseitigem Verständnis.
Was soll denn das ewige "... ich bin besser als du ... "
Zum Trost: Ich bin nur ein kleiner Nasenbohrer, deshalb auch viel zu nett ... :wink:

Grüße
Stefan

tommy
Telekom-Freak
Beiträge: 160
Registriert: 22.01.2011, 15:55

Re: Tmobile LTE home tarif SIM Frage/ spusi kündigung

Beitrag von tommy » 14.01.2016, 23:15

...er macht sich drüber lustig,dass ich ein legastenigger bin :cry: :cry: :cry: bestimmt auch homophob der gute....
D_D warum nicht gleich so...warum konntest nicht von anfang an so ausführlich antworten? du kannst es ja eh, zeit hast jetzt auch investiert und ich hätte dir gedankt^^

stefan, danke für die beruhigenden worte...ich bin wieder ganz calm:)

schönen abend noch:)

Benutzeravatar
Stefan
Moderator oder Gottheit !?
Beiträge: 8616
Registriert: 19.05.2004, 19:57

Re: Tmobile LTE home tarif SIM Frage/ spusi kündigung

Beitrag von Stefan » 14.01.2016, 23:22

tommy hat geschrieben:...er macht sich drüber lustig,dass ich ein legastenigger bin :cry: :cry: :cry: bestimmt auch homophob der gute....
Ach Leute, wenn ihr mich mögt, dann lasst es einfach sein, ok?

Ihr seid ok!

Grüße
Stefan

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste