Telefonieren/Daten/SMS in der CH

Alles, was es sonst noch zu zum Thema "Telefonieren und Surfen" sagen gibt

Moderatoren: jxj, brus, Matula

Antworten
hgb108
Foren-Mitglied
Beiträge: 38
Registriert: 25.06.2010, 01:49

Telefonieren/Daten/SMS in der CH

Beitrag von hgb108 » 04.08.2015, 00:56

Hi everybody,
da meine Gattin vom 7. - 17. in der CH verweilt bräuchte ich von euch dringend das Info WIE sie da am kostengünstigsten telefoniert/Daten
sie ist bei Telering - ich habe das 35 min Roaming paket gebucht - mehr gibts nicht
Anscheinend gibt es für die CH KEIN DATENROAMING UND DIE ANRUFE KOSTEN lt. meiner Recherche http://www.telering.at/Content.Node2/se ... oaming.php -
NACH DEN 35 min ein Vermögen
aktiv € 1,69
passiv € 0,70
SMS 35 cent
Sie hat ein iphone 4S
- sie kriegt ein ip5 zum Hochzeitstag - vielleicht schaff ichs noch das ip5 bis 7. zu entsperren - hat da jmd vielleicht tipps? - ist bei T-Mobile Feb. 2014 gekauft worden.
Danke im voraus für eure Hilfe.

Herzliche Grüße
Herbert Brenner

TeleMax
Telekom-Freak
Beiträge: 126
Registriert: 30.11.2012, 15:04

Re: Telefonieren/Daten/SMS in der CH

Beitrag von TeleMax » 04.08.2015, 11:54

Wenn eine lokale Prepaid SIM in Frage kommt:

http://shop.m-budget.migros.ch/de/mobile-prepaid

Hier gibt es eine Option "My Country" - 3 Rappen nach Festnetz in das ausgewählte Land (CH-A). Ansonsten 28 Rappen Minutentarif in alle Netze der Schweiz und nach ganz Europa.
Aktion zur Zeit: Jede Aktivierung dieser My Country Option zwischen dem 01.03.14 und 30.09.2015 ist gratis.

Neukunden M-Budget Mobile Plus erhalten einmalig 100MB Datenvolumen geschenkt - ist schon mal ein Anfang.

SIM-Karte kostet 19,80 Franken. Ein Gesprächsguthaben von 15 Franken ist schon mit dabei.

Verkaufsstellen sind hier zu finden:
http://shop.m-budget.migros.ch/de/verkaufsstellen
LG TM

Benutzeravatar
Stefan
Moderator oder Gottheit !?
Beiträge: 8616
Registriert: 19.05.2004, 19:57

Re: Telefonieren/Daten/SMS in der CH

Beitrag von Stefan » 04.08.2015, 12:40

Grundsätzlich empfehle ich die einmal, diesen Thread durchzulesen.
Soweit ich weiß, müssen SIM-Karten in der Schweiz registriert werden, darauf sollte man sich in jedem Fall vorbereiten.

Und auch wenn ihr dann eine Schweizer SIM habt, musst du Möglichkeiten haben, diese günstig zu erreichen. Das wäre mit MobileVOIP in Kombination mit http://www.freevoipdeal.com möglich. Bei MobileVoIP kannst du über Inet auch günstig auf Fest- und Mobilanschlüsse telefonieren, vorausgesetzt du hast Guthaben aufgeladen.

Aber auf die Schnelle ist das Einfachste, gratis WLAN und Internet-Telefonie zu nutzen. Bspw. gibt es bei McDonalds gratis WLAN.
Ich empfehle FaceTime-Audio, WhatsApp-Telefonie oder eben MobileVoIP.
Je nach Region (Grenzgebiet) könnte sich deine Gattin auch manuell in ein EU-Netz einbuchen.

Sonst fällt mir nichts ein, was auch in den nächsten 3 Tagen realisierbar wäre bzw. technisch unkompliziert ist. Und 10 Tage ist jetzt auch nicht eine Zeitspanne, wo sich großartige Anschaffungen rechnen würden mMn.

Grüße
Stefan

Benutzeravatar
klaus1
Foren-Bewohner
Beiträge: 393
Registriert: 15.08.2005, 12:15
Wohnort: St. Georgen bei Grieskirchen

Re: Telefonieren/Daten/SMS in der CH

Beitrag von klaus1 » 06.08.2015, 06:51

Hallo,

lycamobile.ch bietet die Möglichkeit als Österreicher vor dem Urlaub bereits die SIM kostenlos zu bestellen und auch zu registrieren.
In der Schweiz dann einfach in die nächste Trafik und einen Ladebon holen, oder auch vorher daheim schon besorgen.
Internet 1GB Paket aufbuchen für 5,9€ für 30 Tage und loslegen.
Alle Pakete die du buchen kannst findest du auf der Seite http://www.lycamobile.ch
Gültigkeit der SIM: 6 Monate. (Es reicht ein SMS daheim in Österreich, um weitere 6 Monate zu erhalten). Ansonsten neue SIM bestellen.
Diese Möglichkeit gibt es in vielen Ländern mit lycamobile. Vorteil: Pakete können alle mittels Telefoncode gebucht werden.
Lg,

Boy2006
Moderator oder Gottheit !?
Beiträge: 4196
Registriert: 01.05.2007, 12:42

Re: Telefonieren/Daten/SMS in der CH

Beitrag von Boy2006 » 09.08.2015, 09:25


Benutzeravatar
klaus1
Foren-Bewohner
Beiträge: 393
Registriert: 15.08.2005, 12:15
Wohnort: St. Georgen bei Grieskirchen

Re: Telefonieren/Daten/SMS in der CH

Beitrag von klaus1 » 01.09.2015, 07:36

Erfahrung lycamobile.ch in der Schweiz:

- Bestellt in Österreich, Freigeschalten in Österreich
- Erste Benutzung nur in der Schweiz möglich.
- 2 Franken bereits verfügbar
- Pakete mit Internet 170MB um 1,25 Franken gekauft
- Problemlos damit gesurft, angerufen geworden, Rufumleitung auf das Handy erstellt.
- Zurück in Österreich sogar kostenloses Roaming (Aktuelle Aktion).
- Guthaben + Rufnummer 6 Monate gültig.

Aufladen mittels Web oder Rubbelkarte möglich.
lycamobile in vielen Länder verfügbar.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste