Hot Kampftarife

Alles rund um die Mobilfunkanbieter

Moderatoren: Matula, jxj, brus

Benutzeravatar
brus
Moderator
Beiträge: 5929
Registriert: 11.10.2003, 18:32
Wohnort: Wien

B.free Datenkarte

Beitrag von brus » 28.12.2014, 08:21

Nachteule hat geschrieben:Falscher Thread?
Oh, das stammt von mir.
Ich habe irrtümlich auf "Edit" und nicht auf "Zitat" gedrückt.
Der Thread ist schon richtig positioniert weil ich den Vorteil der b.free Daten Wertkarte gegenüber den anderen Möglichkeiten, die hier erwähnt worden sind, aufzeigen wollte.
Grüße
Gerhard

Benutzeravatar
Nachteule
Moderator oder Gottheit !?
Beiträge: 1510
Registriert: 03.09.2006, 23:52

Beitrag von Nachteule » 30.12.2014, 12:53

Wie wird das mit dem HOT Fix Tarif eigentlich funktionieren? Es scheint ja kein "klassischer" Vertragstarif zu sein. Eher kann man eine Wiederaufladung des Guthabens per SMS (?) automatisieren.
Hat jemand von euch eine Ahnung, wie HOT das handhaben will?

AluFranz
Telekom-Freak
Beiträge: 177
Registriert: 23.05.2005, 14:10

Mit einem Dual SIM Smartphone (NOKIA 530 kriegt man um 80 Eu

Beitrag von AluFranz » 30.12.2014, 16:35

marting2103 hat geschrieben:Was ich noch schön finden würde wenn es so wie bei Yesss auch zum günstigen 4Cent Tarif bei Hot 3,9C man noch ein Zusatzpaket Daten 1GB um 4€ geben würde selbst bei Bob gibt es 1GB um 5€.

Allerdings wie lange es das Yesss Paket 1GB um 4€ noch gibt da muss man die Telekom(A1) fragen die sind schnell beim erhöhen der Tarife :shock:
Mit einem Dual SIM Smartphone (NOKIA 530 kriegt man um 80 Euro) Und 2 SIM - Karten von Hofer ist das Problem gelöst.

HOT flex 3,9 Cent / Minute und HOT dat mit 3 GB um 6,90 €

Allerdings stellt sich die Frage: Warum nicht gleich HOT fix, da sind 1000 Einheiten und 3 GB inkludiert. Und die Frage, wie lange YESSS diesen einen günstigen Tarif noch anbietet, die ist berechtigt. Andrerseits versuchen sie derzeit mit allen Mitteln, die Kunden bei der Stange zu halten (Aufladebonus).
klio hat geschrieben:Also wer zu Hot wechseln will mag das gerne tun. Jeder hat ja ein anderes Telefonierverhalten und für den einen oder anderen mag es ja passen.

Aber hier von Kampftarifen zu sprechen und in Euphorie auszubrechen ist völliger Blödsinn. Sorry Leute. Es gab schon wesentlich bessere, alte, Tarife und wer einen solchen alten Tarif noch hat, wird bei genauer Kalkulation nie zu Hot wechseln.
Alte Tarife sind nicht das Thema, denn die bekommst du aktuell eben nicht mehr. Und viele der alten Tarife wurden verschlechtert. Selbst wer noch die relativ günstigen alten DREI bzw. ORANGE - Tarife hat, zahlt inzwischen mehr.

Aktuell gibt es wohl kaum einen günstigeren Tarif als Hot.

r a g e
Moderator oder Gottheit !?
Beiträge: 562
Registriert: 11.12.2008, 16:02

Re: Mit einem Dual SIM Smartphone (NOKIA 530 kriegt man um 8

Beitrag von r a g e » 31.12.2014, 10:37

AluFranz hat geschrieben: Aktuell gibt es wohl kaum einen günstigeren Tarif als Hot.
was heute "aktuell" ist, ist morgen schon der schnee von gestern. mfg

Benutzeravatar
Nachteule
Moderator oder Gottheit !?
Beiträge: 1510
Registriert: 03.09.2006, 23:52

Re: Mit einem Dual SIM Smartphone (NOKIA 530 kriegt man um 8

Beitrag von Nachteule » 31.12.2014, 13:58

r a g e hat geschrieben:was heute "aktuell" ist, ist morgen schon der schnee von gestern. mfg
Danke für den Hinweis. Also bitte begeistern wir uns in Zukunft für nichts mehr - es veraltet ja doch alles. Und schließen wir auch das Forum, denn der Austausch bringt ja nichts, da alles überholt wird.

Ivo28
Telekom-Freak
Beiträge: 120
Registriert: 29.11.2003, 21:31
Wohnort: Klagenfurt

Re: Mit einem Dual SIM Smartphone (NOKIA 530 kriegt man um 8

Beitrag von Ivo28 » 31.12.2014, 21:01

Nachteule hat geschrieben:
r a g e hat geschrieben:was heute "aktuell" ist, ist morgen schon der schnee von gestern. mfg
Danke für den Hinweis. Also bitte begeistern wir uns in Zukunft für nichts mehr - es veraltet ja doch alles. Und schließen wir auch das Forum, denn der Austausch bringt ja nichts, da alles überholt wird.
Unsinn - das Forum ist eine tolle Informationsquelle!
Okay, "es gibt nichts älteres, als die Tageszeitung von gestern" - aber das Forum hier hat doch eine längere Gültigkeit der Informationen... :!:

Benutzeravatar
Nachteule
Moderator oder Gottheit !?
Beiträge: 1510
Registriert: 03.09.2006, 23:52

Beitrag von Nachteule » 02.01.2015, 08:59

Bei unserer Hofer-Filiale war bereits bei Ladenöffnung ein regelrechter Run auf Simkarten und Handys. :D
Die Einrichtung war sehr leicht.

Allerdings habe ich (Hot Fix) anscheinend den Fehler gemacht, erstmalig zu viel Guthaben aufzuladen. Wird das irgendwie bei der nächsten automatischen Aufladung verbraucht? Oder bleibe ich nun dauerhaft auf nem Guthaben von EUR 11 sitzen?

bondiko
Moderator oder Gottheit !?
Beiträge: 607
Registriert: 11.07.2006, 16:54

Netzansage bei portierter Nummer

Beitrag von bondiko » 02.01.2015, 10:53

Hallo,

habe überlegt, zu HoT zu wechseln, mich aber dann daran erinnert, dass "früher" bei portierten Nummern der Anrufer immer eine Ansage bekam, in welches Netz er nun tatsächlich telefoniert.
Ist das immer noch so? Fände es eigentlich unpassend, dass die Leute, die mich anrufen, dann immer "hot" gesagt bekommen. :roll:

Ich weiß, man kann die Ansage selbst als Anrufer abschalten, aber das machen ja die wenigsten. Und für Anrufer aus dem Ausland ist es nur umso verwirrender!

AluFranz
Telekom-Freak
Beiträge: 177
Registriert: 23.05.2005, 14:10

Ansage ist ni cht mehr aktuell ....

Beitrag von AluFranz » 02.01.2015, 14:49

Rufnummernansage ab 1.Juli 2012 nur mehr auf Verlangen!

Bis dato war es verpflichtend, bei Anrufen zu portierten Nummern eine Ansage wiederzugeben, die über die Identität des angerufenen Netzes informierte. Aufgrund der aktuellen Tariflandschaft in Österreich, in der so gut wie alle Tarife Freiminuten in alle Netze inkludieren, hat die Information, in welches Netz angerufen wird, wenig Gehalt und die automatische Ansage wird somit ab 1. Juli 2012 unterbleiben. Auf Verlangen eines Kunden/einer Kundin ist jedoch eine kostenlose Ansage freizuschalten, wenn die Portierung der angerufenen Nummer tariflich relevant ist. Bei SMS an portierte Nummern gibt es allerdings keine Information.
http://www.konsumentenfragen.at/konsume ... rnmitnahme[/url]

bondiko
Moderator oder Gottheit !?
Beiträge: 607
Registriert: 11.07.2006, 16:54

Beitrag von bondiko » 02.01.2015, 15:14

Vielen Dank, das macht den Umstieg gleich wieder eine ernsthafte Überlegung wert! :-)

LisaA6
Foren-Bewohner
Beiträge: 296
Registriert: 23.04.2006, 10:35

der Run beim Hofer

Beitrag von LisaA6 » 02.01.2015, 17:17

war nicht auf die SIM karten, sondern auf das Samsung Neo. Wurde selbst beim ersten versuch in 1050 umgerempelt und hatte das Nachsehen, obwohl um 7.50 dort, nur halt leider viele agressive (eh schon wissen welche) vor mir und hinter mir.
Nun denn, zivilisiert dann zwei Filialen weiter probiert, bei der Meidlinger HS hab ich dann eines bekommen. :P

Es lag eine Hot Karte bei, mal sehen, ich bin noch umschlüssig.
Um mir das einlesen zu ersparen: geht aufladen nur mit Ladebon auch? also die Wertkarte zb. nur für Daten zu nehmen und diese möglichst anonym zu betreiben. Thethering geht wohl, da Hofer auch einen USB Stick verkauft mit Hot.
Taugt dieser USB Stick was? Preis-leistung ok? Medion ist die Marke soll ja nicht gut sein generell, nur bei einem Stick ist nicht viel verhackt, oder?

LisaA6
Foren-Bewohner
Beiträge: 296
Registriert: 23.04.2006, 10:35

hehe

Beitrag von LisaA6 » 02.01.2015, 17:22

sollte das tatsächlich voll anonym gehen, werde ich jedes monat für 7,-- 3 Gig Filesharen :twisted:

einfach wlan ausschalten, stick mit Hot rein in den Laptop und schlurf, schluf ...

tszr
Moderator oder Gottheit !?
Beiträge: 1418
Registriert: 12.03.2005, 07:31
Wohnort:

Beitrag von tszr » 03.01.2015, 08:44

Hallo,

hat schon jemand eine SIM Karte beim Hofer gekauft ?
Kann man sich die Nummern aussuchen (= Wühltisch) oder bekommt man eine zufällige Nummer nur bei der Kasse ?

mfg tszr

LisaA6
Foren-Bewohner
Beiträge: 296
Registriert: 23.04.2006, 10:35

re

Beitrag von LisaA6 » 03.01.2015, 09:10

ich habe noch weitere gekauft, die kassierin war trotz wenigen leuten nicht begeistert als ich ihr sagte sie solle mir mehrere nummern zeigen damit ich schöne aussuchen kann. es ging aber. frag an der kasse

tszr
Moderator oder Gottheit !?
Beiträge: 1418
Registriert: 12.03.2005, 07:31
Wohnort:

Re: re

Beitrag von tszr » 03.01.2015, 09:12

LisaA6 hat geschrieben:ich habe noch weitere gekauft, die kassierin war trotz wenigen leuten nicht begeistert als ich ihr sagte sie solle mir mehrere nummern zeigen damit ich schöne aussuchen kann. es ging aber. frag an der kasse
also kein Wühltisch, blöd......
beim Hofer warten ja immer 1.000 Leute an der Kasse :cry:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste