Telering Servicepauschale erhöht!

Alles rund um die Mobilfunkanbieter

Moderatoren: jxj, brus, Matula

Antworten
marting2103
Foren-Bewohner
Beiträge: 305
Registriert: 23.03.2006, 16:53

Telering Servicepauschale erhöht!

Beitrag von marting2103 » 04.01.2013, 10:52

Ist Euch auch schon aufgefallen das still und heimlich Telering (gehört T-mobile) im neuen Jahr die Servicepauschale von bisher 10€ auf 19,90€ erhöht hat :(
Ich glaub das es mit den Tarifen leider nach oben gehen wird. Yesss und Bob werden sich nicht mehr unterbieten ist ja jetzt der A1 Konzern :? dahinter und Telering holt sich wieder was rein siehe Servicepauschale erhöht.
Eine Vertragsverlängerung ist ja auch ein Schmäh wenn man z.b 40€ Gutschrift bekommen würde bleibt bei 24 Monatsbindung ja wegen der 2 Jahres Service Pauschale(1Jahr 19,90€) nur 0,20€ Guthaben tolles Angebot und das bei Bindung-Nein danke! :cry: :roll: Man bekommt ja dann auch neue Vertragsbedienungen wissen die meisten offensichtlich nicht geblendet von super scheinbar günstigen Handys :(
Rechtschreib- und Tippfehler vorbehalten.

L.g Martin

klio
Moderator oder Gottheit !?
Beiträge: 746
Registriert: 05.09.2006, 08:36

Beitrag von klio » 04.01.2013, 18:15

danke für den hinweis. diese VERDOPPELUNG wird aber hoffentlich nicht für bestehende verträge gelten, sonst hätte man ja ein sonderkündigungsrecht, nehme ich mal an.

diese servicepauschalen sind ohnehin ein unding, da sie zum einen die tatsächlichen monatlichen kosten verschleiern und zum anderen, sollte man tatsächlich mal was brauchen, ist zufälligerweise genau jene leistung nicht in der servicepauschale inkludiert und muss extra bezahlt werden (zb tausch einer sim, auf eine micro sim karte würde € 10 kosten) .

Benutzeravatar
Stefan
Moderator oder Gottheit !?
Beiträge: 8617
Registriert: 19.05.2004, 19:57

Beitrag von Stefan » 04.01.2013, 22:57

klio hat geschrieben:diese servicepauschalen sind ohnehin ein unding ... zb tausch einer sim, auf eine micro sim karte würde € 10 kosten
Genau das soll zumindest bei A1 die SIM-Pauschale abdecken.
Zum Teil könnte ich ja die Servicepauschale sogar noch verstehen, aber trotzdem sind die Wartezeiten bei Hotline und Shop tlw. extrem lange. Wofür dann eine Pauschale, wenn sich nichts ändert!?

Aber das wird immer so sein, dass zusätzliche Kosten einfach mal die Defizite stopfen, bis sie wirklich Verbesserungen bringen...

Grüße
Stefan

gerry1982
Foren-Mitglied
Beiträge: 41
Registriert: 25.12.2012, 17:11

Beitrag von gerry1982 » 05.01.2013, 02:35

die servicepauschale wurde am 28.12. erhöht, wobei die erhöhung nur für neukunden sowie für bestandskunden ausschließlich bei einem tarifwechsel zur anwendung kommt

besonders lustig finde ich, dass es trotz "service"-pauschale für die gängigsten tarife nur mehr eine 0900er hotline (wie bei bob) gibt http://telering.at/Content.Node2/servic ... mmern1.php

Benutzeravatar
brus
Moderator
Beiträge: 5915
Registriert: 11.10.2003, 18:32
Wohnort: Wien

Beitrag von brus » 05.01.2013, 08:33

gerry1982 hat geschrieben:besonders lustig finde ich, dass es trotz "service"-pauschale für die gängigsten tarife nur mehr eine 0900er hotline (wie bei bob) gibt
Masta Mini, Masta Max , Turka Basta.
Außerdem noch: tele.ring Supportline (€ 1,36/Min.)
Detaillierte technische Auskünfte zu deinem Internet Zugang
0900-410 410 Sa, So, Feiertag: 10:00 bis 18:00
Grüße
Gerhard

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste