Netztest 2018

Alles rund um die Mobilfunkanbieter

Moderatoren: jxj, brus, Matula

Antworten
r a g e
Moderator oder Gottheit !?
Beiträge: 525
Registriert: 11.12.2008, 16:02

Netztest 2018

Beitrag von r a g e » 05.10.2018, 08:10

A1 gewinnt den Netztest von PC Magazin und PCgo

https://newsroom.a1.net/news-das-meist- ... &l=deutsch

mfg

Ulf
Foren-Mitglied
Beiträge: 32
Registriert: 02.10.2012, 07:49

Re: Netztest 2018

Beitrag von Ulf » 09.10.2018, 12:51

Vielleicht hat A1 österreichweit das beste Netz, ich will fundierte technische Untersuchungsergebnisse nicht in Frage stellen.
Was ich dabei jedoch in Frage stelle ist der Nutzen für den jeweiligen Konsumenten.
Abgesehen von einer Minderheit die permanent unterwegs ist halten sich die meisten Menschen größtenteils an einem Ort auf.
Und das beste Netz an diesem Ort muss nicht A1 sein.
An meinem bevorzugten Aufenthaltsort hat A1 das schwächste Netz aller österr. Netzbetreiber.
Weil nämlich kein Sender von meinem Haus weiter entfernt ist als der A1-Sendemast.
Das "beste Netz" für den jeweiligen User kann dieser nur selbst ermitteln - Netztests sind "für die Katz".

ubuntunix
Gelegenheits-Poster
Beiträge: 13
Registriert: 19.12.2014, 13:05

Re: Netztest 2018

Beitrag von ubuntunix » 15.11.2018, 20:53

So ist es,bei mir daheim geht drei am besten :wink:

Benutzeravatar
brus
Moderator
Beiträge: 5903
Registriert: 11.10.2003, 18:32
Wohnort: Wien

Re: Netztest 2018

Beitrag von brus » 16.11.2018, 09:04

ubuntunix hat geschrieben:
15.11.2018, 20:53
So ist es,bei mir daheim geht drei am besten :wink:
Bei mir am schlechtesten, daher habe ich, leider, spusu wieder aufgeben müssen.
Grüße
Gerhard


r a g e
Moderator oder Gottheit !?
Beiträge: 525
Registriert: 11.12.2008, 16:02

Re: Netztest 2018

Beitrag von r a g e » 04.12.2018, 10:58

T-Mobile profitiert davon das man bei den 1800-Frequenzen der einzige Anbieter ist der vier zusammenhängende Blöcke
nutzen kann. Hier hat sich 3 ein Eigentor geschossen. Jahrelang hat man die Defragmentierung blockiert (T-Mobile wünschte
sich das bereits 2012 und wurde 2014 von A1 unterstützt) und hat jetzt das nachsehen. Dazu kommt die schlechtere Frequenzausstattung von 3 seit Anfang 2018 im Vergleich zu den Mitbewerbern (hier macht sich jetzt die Auktion von 2013 bemerkbar). Während T-Mobile von 80,7 MHz auf 88,7 MHz zugelegt hat gab es bei 3 einen Rückgang von 91,4 MHz auf 74,9 MHz.
mfg

r a g e
Moderator oder Gottheit !?
Beiträge: 525
Registriert: 11.12.2008, 16:02

Re: Netztest 2018

Beitrag von r a g e » 11.12.2018, 07:02

futurezone Netztest: Das ist das beste Mobilfunknetz Österreichs

https://futurezone.at/produkte/futurezo ... /400349728

mfg

r a g e
Moderator oder Gottheit !?
Beiträge: 525
Registriert: 11.12.2008, 16:02

Re: Netztest 2018

Beitrag von r a g e » 11.12.2018, 07:22

A1 Telekom gewinnt den SMARTPHONE-Netztest

https://www.ots.at/presseaussendung/OTS ... e-netztest

mfg

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste