A1 rüstet seine Xcite-Tarife massiv auf

Beiträge zum Thema Preise und Gebühren

Moderatoren: Matula, jxj, brus

Antworten
r a g e
Moderator oder Gottheit !?
Beiträge: 542
Registriert: 11.12.2008, 16:02

A1 rüstet seine Xcite-Tarife massiv auf

Beitrag von r a g e » 16.11.2017, 12:09

A1 hat in seine Xcite-LTE-Tarife, die für alle unter 26 gelten, mehr Datenvolumen hineingepackt: So gibt es im Tarif Xcite S (19,90 Euro/Monat) mehr als doppelt so viel Datenvolumen: Statt wie bisher 8 GB sind ab sofort 20 GB inkludiert. Im Tarif Xcite L (29,90 Euro/Monat) wird das Datenvolumen ebenfalls angehoben: Statt bisher 16 GB stehen nun 30 GB zum Surfen zur Verfügung. Weiterhin unlimitiert sind sowohl Minuten als auch SMS – österreichweit und in der EU. Positiv: Die Tarife sind auch roamingfähig: In der EU dürfen 4 GB (S) bzw. 6 GB (L) kostenlos verbraucht werden. Darüber hinaus bietet A1 im Rahmen der Weihnachtsaktion das Huawei P10 lite bereits im Tarif Xcite S um 0 Euro an. Auch das Aktivierungsentgelt in Höhe von 69,90 Euro wird nicht verrechnet. Eine Servicepauschale (21,90 Euro/Jahr) gibt es aber schon.
www.oe24.at/digital/handy/A1-ruestet-se ... /308955472

A1 Xcite L inkl. A1 Free Stream Music
https://www.a1.net/handys/tarife/jugend ... ger-tarife

mfg

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste