Internet mit Wertkarte - bfree

Beiträge zum Thema Preise und Gebühren

Moderatoren: jxj, brus, Matula

Antworten
TeleMax
Telekom-Freak
Beiträge: 127
Registriert: 30.11.2012, 15:04

Internet mit Wertkarte - bfree

Beitrag von TeleMax » 02.08.2015, 11:04

Wahrscheinlich ist es ohnehin bekannt, mir ist es nur gerade erst aufgefallen: A1 hat mit bfree auf einmal ganz passable Wertkarten Internet Angebote.

z.B. Datenvolumen 10GB, DL 21 Mbit/s, UL 5 Mbit/s um 15 Euro pro 30 Tage.

http://www.a1.net/internet/mobiles-internet-wertkarte

Der Preis entspricht dem T-Mobile SURFKLAX LTE auch mit 10 GB der hat allerdings laut Tarifbeschreibung ab 15.06.2015 nur maximal 10 Mbit/s Down- und 2 Mbit/s Upload.
LG TM

KingDaddy
Einmal-Poster
Beiträge: 9
Registriert: 05.08.2015, 21:22

Re: Internet mit Wertkarte - bfree

Beitrag von KingDaddy » 11.08.2015, 11:14

Wozu sind die Wertkarten denn heute noch sinnvoll? Hat denn nicht bereits jeder WLAN zu Hause? Das kommt ja wesentlich günstiger, wenn man auch mal was auf Youtube ansehen möchte usw.

eigs
Moderator oder Gottheit !?
Beiträge: 1437
Registriert: 28.02.2006, 14:30
Kontaktdaten:

Re: Internet mit Wertkarte - bfree

Beitrag von eigs » 11.08.2015, 13:38

Die 5 GB/Jahr für 20 € finde ich ein gutes Angebot für Wenignutzer.
KingDaddy hat geschrieben:Wozu sind die Wertkarten denn heute noch sinnvoll?
Zum Internet surfen oder M2M Anwendungen eventuell.
KingDaddy hat geschrieben:Hat denn nicht bereits jeder WLAN zu Hause?
Was hat das mit dem zu tun? WLAN wird als internes Netzwerk verwendet. Du benötigst trotzdem einen ISP egal ob du dein internes Netzwerk via WLAN, LAN oder anderen Techniken im Haus, Garten oder Zug realisierst.
KingDaddy hat geschrieben:Das kommt ja wesentlich günstiger
Was kommt wesentlich günstiger? Nur mit WLAN hat man noch kein Internet und kann folglich auch nicht Youtube aufrufen.

Boy2006
Moderator oder Gottheit !?
Beiträge: 4198
Registriert: 01.05.2007, 12:42

Re: Internet mit Wertkarte - bfree

Beitrag von Boy2006 » 03.10.2015, 01:49

super danke das kannte ich noch nicht!
Eventuell kennt ihr ja beim Amateurfunk/ Betriebsfunk gibt es Datenübertragungen.
Gerade wenn man eine Empfangsstation irgend wo Remote aufstellen möchte.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste