UPC FIT Paket ab 1.1.2013 für Bestandskunden Teurer!

Beiträge zum Thema Preise und Gebühren

Moderatoren: jxj, brus, Matula

Azby
Moderator oder Gottheit !?
Beiträge: 8232
Registriert: 28.01.2005, 23:06
Wohnort: Wien

Beitrag von Azby » 17.12.2012, 22:38

Eddmund hat geschrieben:Am Telefon hat man mir sogar gesagt, dass sie in den Shops manchmal auch bereit seien, bei 2-Jahres-Bindung den reduzierten Tarif in den ersten 6 Monaten zu gewähren, also was normalerweise nur für Neukunden möglich ist. Ich hab aber erst gar nicht gefragt, denn bin mit der 1-Jahres-Bindung und dem Normaltarif ohne Erhöhung glücklich.
Da muss ich nochmal nachfragen: Die normale Aktionsgrundgebühr von 39,90€ ("statt 49,90€") kriegt man beim Umstieg aber auf jeden Fall, oder?

bfb
Foren-Mitglied
Beiträge: 80
Registriert: 08.08.2006, 20:41

Beitrag von bfb » 21.12.2012, 16:53

Danke Stefan wie immer für deine Anwort!

Hab heute mit der Kündigungshotline von UPC gesprochen. Folgendes Angebot habe ich bekommen:

Take IT max als Neukunde

D.h. ersten 6 Monate 19,90 danach 24,90 aber mit 2 Jahresbindung.

Zum Vergleich: Tele2 17,80 / A1 17,90 jeweils mit 2 Jahresbindung

Mich ärgert es nur, dass sie das genau jetzt machen. Wenn ich kündige dann habe ich den ganzen Jänner wahrscheinlich keine Internet (Feiertage, allgem. Dauer der Herstellung).

WIe sieht es eigentlich aus wenn ein Vertrag noch läuft, aber bei einem anderen Provider ein anderer begonnen wird? Zwei Anschlüsse auf einmal gehen ja nicht oder? Konkret überlege ich bei UPC 1 Monat länger zu bleiben und dann vom normalen Kündigungsrecht Gebrauch zu machen. Parallel könnte ich woanders einen Vertrag abschließen und so könnte ich die Ausfallszeit des Internets minimieren. Genau in den Weihnachtsfeiertagen ...

Wie sieht es eigentlich bei Drei aus? Soweit ich in Erfahrung gebracht habe kann man nur über Internet bestellen, die Qualität testen, und dann wieder vom Vertrag zurücktreten. Das Problem ist dass das gewünschte Modem nur im Shop erhältlich ist. Also müsste ich doch direkt zum Drei Shop und dort den Vertrag abschließen. Dann kann ich aber vom Vertrag nicht mehr zurücktreten. Gibt es da keine Möglichkeit es einfach zu testen?

Benutzeravatar
Stefan
Moderator oder Gottheit !?
Beiträge: 8617
Registriert: 19.05.2004, 19:57

Beitrag von Stefan » 22.12.2012, 23:03

bfb hat geschrieben:WIe sieht es eigentlich aus wenn ein Vertrag noch läuft, aber bei einem anderen Provider ein anderer begonnen wird? Zwei Anschlüsse auf einmal gehen ja nicht oder?
Also 2 Anschlüsse auf einer Leitung laufen nicht. Wenn ich mich richtig erinnern kann, war ich damals beim Wechsel von A1/Telekom zu Tele2 nahtlos am Festnetz erreichbar. Es müssten irgendwo im Forum meine Erfahrungsberichte zur Entbündelung von Tele2 stehen, auf die schnelle habe ich dieses Posting gefunden.
bfb hat geschrieben:Gibt es da keine Möglichkeit es einfach zu testen?
Da bin ich leider überfragt, ob 3 ein Testmodem verleiht.
Grundsätzlich bekommst du aber schon einmal einen ersten Eindruck, wenn du den Netzempfang prüfen kannst --- ev. wenn du dich mit einer ausl. SIM (samt 3G/HSDPA Handy) via Roaming bei 3 einbuchst, wo du dann siehst, wie die Versorgung aussieht.

Grüße
Stefan

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast