Welcher Internetanbieter ist wirklich günstig?

Alles über die Internet-Provider

Moderatoren: jxj, brus, Matula

Antworten
BitteBillig
Einmal-Poster
Beiträge: 2
Registriert: 24.04.2015, 10:20

Welcher Internetanbieter ist wirklich günstig?

Beitrag von BitteBillig » 24.04.2015, 11:46

Alle Anbieter werben ja mit günstigen Preisen, aber im Kleingedruckten kommts dann... nach einem halben Jahr wird es plötzlich teurer etc. Welcher Anbieter ist denn günstig und bleibt es auch?
Zuletzt geändert von BitteBillig am 21.05.2015, 07:33, insgesamt 1-mal geändert.

eigs
Moderator oder Gottheit !?
Beiträge: 1437
Registriert: 28.02.2006, 14:30
Kontaktdaten:

Re: Welcher Internetanbieter ist wirklich günstig?

Beitrag von eigs » 24.04.2015, 14:57

Da fällt mir eigentlich nur Comteam ein.
Die werben auch explizit mit "KEINE Servicepauschale".
Garantieren kann man dir natürlich niemand, dass ein Anbieter nicht teurer wird aber Comteam hat das selbe Angebot öfters und ich denke nicht dass sich bei deren Tarifen in nächster Zeit etwas ändern wird.

gutundgünstig
Einmal-Poster
Beiträge: 9
Registriert: 25.04.2015, 21:49

Re: Welcher Internetanbieter ist wirklich günstig?

Beitrag von gutundgünstig » 09.07.2015, 09:02

Also meiner Meinung nach kann man schon fast bei jedem Anbieter einen günstigen Vertrag abschließen. Bei o2 haben wir jetzt einen für unter 10 Euro für meinen Vater abgeschlossen. Natürlich hat der auch andere Ansprüche, doch trotzdem fand ich das Angebot sehr gut.

Matula
Moderator
Beiträge: 4462
Registriert: 12.10.2003, 04:31

Re: Welcher Internetanbieter ist wirklich günstig?

Beitrag von Matula » 11.07.2015, 05:09

O2 wird im österreichischen Forum nicht wirklich eine Hilfe sein.
Bittebillig, an was für eine Art Internet hast Du denn gedacht? Internet über Kabel-TV (z.B. UPC), Telefonleitung mit A1-Festnetzanschluss (ADSL), Telefonleitung ohne A1-Festnetzanschluss (xDSL) oder mobiles Internet?

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 3 Gäste