iPhone5 manuell zw. GSM, 3G und 4G umschalten

Alles rund um Handys und Smartphones

Moderatoren: Matula, jxj, brus

Antworten
Mr.Dailer
Moderator oder Gottheit !?
Beiträge: 3608
Registriert: 21.10.2003, 23:14
Wohnort: ausgewandert nach Thaildnd,Land of Smile!, faraway from home.

iPhone5 manuell zw. GSM, 3G und 4G umschalten

Beitrag von Mr.Dailer » 29.03.2015, 17:31

Viele vermissen beim iPhone 5
Die Funktion 3 g oder 4 g abzuschalten um
Strom. Zu sparen !
Liest man Berichte im Google durch
Soll das technisch nicht gehen da der Telefon
Chip. 3G und Gsm Edge in einem gefertigt wird
Im Gegensatz zu Iphone 4
Wo man noch Edge
Nutzen konnte

Nun wurde ich als ich letztes Wichenende
In Angkor Watt Kambodscha war eines besseren
Belehrt ,staunte nicht schlecht!
Als ich auf einmal die manuelle Wahl hatte
Zwischen 4 g falls verfügbar und reinem Gsm!

Auch bei Iohone 5

Ein nettes Feature dort!
Selbst im 3 g Betrieb , wird sobald sich der
Sperrbildschirm aktiviert automatisch im Standby
Auf Edge umgestellt um Strom zu sparen
Sobald man den Pin ein gibt wieder zurück
Auf 3G , nun meine Frage gibt es eine App die
Mir diese erweiterten Einstellungen auch ermöglicht?

Benutzeravatar
Stefan
Moderator oder Gottheit !?
Beiträge: 8617
Registriert: 19.05.2004, 19:57

AW: iPhone5 manuell zw. GSM, 3G und 4G umschalten

Beitrag von Stefan » 30.03.2015, 19:58

Mr.Dailer hat geschrieben:nun meine Frage gibt es eine App die
Mir diese erweiterten Einstellungen auch ermöglicht?
Grundsätzlich hat es nichts mit dem Chip zu tun sondern mit der "Netzanbieter-Customs-ROM" --- soll bedeuten: Jeder Netzbetreiber kann Apple sagen, wie er sein individuelles Betriebssystem haben möchte.
Ganz praktisch: Drei in Österreich wollte beim iPhone nicht mehr die Möglichkeit, den 3G-Modus deaktivieren zu können, um das (für Drei) kostenpflichtige Inlands-Roaming bei T-Mobile zu vermeiden --- Apple war dieser Wunsch Befehl.

Drittanbieter-Apps sind bei Apple im Vergleich zu Android schwierig zu installieren. Und wenn ein Netzbetreiber eine Funktion nicht haben will, wird sie Apple auch nicht als App zur Verfügung stellen.

Grüße
Stefan

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste