V-TEL

Telefonieren über Internet und DSL.

Moderatoren: Matula, jxj, brus

ShellShokk
Gelegenheits-Poster
Beiträge: 16
Registriert: 07.07.2010, 17:36

V-TEL

Beitrag von ShellShokk » 26.08.2010, 14:59

Hi Freunde!

Möchte hier, wie bereits in einem anderen Thread angekündigt, das Unternehmen V-TEL Vorstellen.
V-Tel steht für Voice over IP Telekommunikation - also das Telefonieren über Breitbandnetze -

Zwecks Feedback für uns, um unsere Angebote besser zu gestalten, würde ich mich sehr freuen wenn einige von Euch hier Posten was Sie gerne hinsichtlich Voice over IP an Angeboten hätten?! Günstigere Inlands- & Auslandstelefonie odgl.? Nachfrage für..? Was vermisst Ihr bei so manch anderen Provider? Was würdet Ihr als Grund nennen, um einen Providerwechsel durchzuführen? usw...

Würde mich sehr freuen einige von Euch bald bei uns Begrüßen zu dürfen!
www.v-tel.at

lg!

ShellShokk
Gelegenheits-Poster
Beiträge: 16
Registriert: 07.07.2010, 17:36

Beitrag von ShellShokk » 27.08.2010, 11:00

Dadurch das sich einige von Euch bei mir per E-Mail gemeldet haben bzgl. eines Test Accounts:
Natürlich könnt Ihr von uns einen Test Account zwecks Qualitäts-Check bekommen. Hierzu benötige ich lediglich eine kurze Mail an sales@vtel.at

lg

viceroy
Foren-Mitglied
Beiträge: 25
Registriert: 15.03.2008, 23:31

Re: V-TEL

Beitrag von viceroy » 08.09.2010, 15:46

ShellShokk hat geschrieben:
Würde mich sehr freuen einige von Euch bald bei uns Begrüßen zu dürfen!
www.v-tel.at
Und wie soll Das funktionieren(Anmeldung)? Weil www.v-tel.at funktioniert schon mal nicht!!! :?

ShellShokk
Gelegenheits-Poster
Beiträge: 16
Registriert: 07.07.2010, 17:36

Beitrag von ShellShokk » 08.09.2010, 16:55

hallo viceroy!

leider hatten bzw. haben wir heute probleme mit unserem mysql server. diese werden aber in den nächsten stunden behoben.
wir bitten um verständnis - du kannst mir aber trotzdem gerne via sales@vtel.at deine daten übermitteln und ich sende dir die account daten!

lg!

anton
Foren-Bewohner
Beiträge: 214
Registriert: 20.12.2007, 13:27
Wohnort: FFM (D)

Beitrag von anton » 08.09.2010, 18:57

Ich nutze sipgate.de http://www.sipgate.de/user/tariffs.php - 8,90€ für eine Flat in die Festnetze alle Europ. Länder um 8 Euro....

Machste das für Österreich, rennens Dir die Bude ein ;-)

LG
ANdy

ShellShokk
Gelegenheits-Poster
Beiträge: 16
Registriert: 07.07.2010, 17:36

Beitrag von ShellShokk » 08.09.2010, 19:49

Hallo Anton,

Es stellt sich natürlich immer die Frage ob man Qualität (Premium Sprachqualität) haben möchte, oder eben Betamax Ableger odgl. mit möglicherweise schlechterer Qualität.
Wir bieten unseren Kunden neben dem Klassischen Sip Account mit etlichen features wie z.b. Fax2Mail Mail2Fax, Voicemail usw.. auch den guten alten telefonischen Support.
Ich denke schlussendlich muss jeder für sich selbst entscheiden ob er Diskont Tarife ohne jeglichem Service haben möchte, oder aber Qualität & Service aus Österreich schätzt und dafür dann lieber ein paar Cent mehr Bezahlt.

Würde mich trotzdem freuen wenn du dir mal einen Test Account von uns nimmst, und dich von unserer Technik Überzeugen lässt! Tarifanpassungen sind unser täglich Brot, deshalb kannst du mir natürlich auch gerne mal deine "Wunsch" Destinationen per E-Mail an (sales@vtel.at) Senden, um mal zu sehen ob da Preislich auch was Interessantes für dich dabei raussieht!

Lg!

Matula
Moderator
Beiträge: 4462
Registriert: 12.10.2003, 04:31

Beitrag von Matula » 08.09.2010, 23:15

ShellShokk hat geschrieben:Es stellt sich natürlich immer die Frage ob man Qualität (Premium Sprachqualität) haben möchte, oder eben Betamax Ableger odgl. mit möglicherweise schlechterer Qualität.
Wobei sipgate kein Betamax-Ableger ist...
ShellShokk hat geschrieben:Tarifanpassungen sind unser täglich Brot, deshalb kannst du mir natürlich auch gerne mal deine "Wunsch" Destinationen per E-Mail an (sales@vtel.at) Senden, um mal zu sehen ob da Preislich auch was Interessantes für dich dabei raussieht!
Für Österreich Festnetz lässt sich wohl nicht viel machen, oder?

ShellShokk
Gelegenheits-Poster
Beiträge: 16
Registriert: 07.07.2010, 17:36

Beitrag von ShellShokk » 09.09.2010, 08:11

@ matula - du hast post!

es besteht natürlich auch die möglichkeit solche bundles mit freiminuten udgl. zu schnüren. bei unseren business kunden wird nur in diese richtung gearbeitet.

lg!

tszr
Moderator oder Gottheit !?
Beiträge: 1418
Registriert: 12.03.2005, 07:31
Wohnort:

Beitrag von tszr » 09.09.2010, 17:56

anton hat geschrieben:Ich nutze sipgate.de http://www.sipgate.de/user/tariffs.php - 8,90€ für eine Flat in die Festnetze alle Europ. Länder um 8 Euro....

Machste das für Österreich, rennens Dir die Bude ein ;-)

LG
ANdy
wenn du mit 500 min pro monat in europa + österreich festnetz auskommst, wär das um 3 euro / monat von UPC zu den FIT paketen zu haben und nicht mit VOIP über internet = qualitätsabhänging je nach internetauslastung.

das "voice over breidband" von UPC läuft über das interne glasfasernetz = praktisch ISDN qualität :wink: (und die modems reservieren immer extra bandbreite fürs telefon= man kann nebenbei voll z.b. mit 16 mBIT downladen ohne speedverluste, nicht so wie bei QoS beim normalen ADSL wo dann die banbreite beim telefonieren dem internet "weggenommen" wird)

folgende länder sind dabei bei den 3 euro 500 min:
Albanien, Irland, Österreich (Inland), Slowakei, Bosnien-Herzegowina, Italien, Polen, Spanien, Deutschland, Kroatien, Rumänien, Tschechien, Frankreich, Mazedonien, Schweiz, Türkei, Großbritannien, Montenegro, Serbien, Ungarn.

mfg tszr

McMephistoXXL
Foren-Mitglied
Beiträge: 68
Registriert: 19.08.2006, 16:28
Wohnort: Villach

Beitrag von McMephistoXXL » 10.09.2010, 19:39

@tszr
mit dem kleinen (für mich wichtigen) Unterschied, dass ich bei deinem Vorschlag bei UPC "DSL-Kunde" sein muss und bei den anderen Angeboten total unabhängig bin wo ich dranhänge ...
Ist imho so nicht ganz vergleichbar
- Fritz!Box 7270v3 WLAN, FW 74.04.86 (Annex A)
- Tele2 DSL (10Mbit/1Mbit)
VoIP: Platinplus, Hostprofis, dus.net, JustVoIP, FreeCall Carinthia, Sipgate (AT,DE,UK), Tele2
incoming only: blueSIP
DECT: Gigaset S68H, Hama DECT Repeater

Azby
Moderator oder Gottheit !?
Beiträge: 8237
Registriert: 28.01.2005, 23:06
Wohnort: Wien

Beitrag von Azby » 10.09.2010, 23:36

McMephistoXXL hat geschrieben:... dass ich bei deinem Vorschlag bei UPC "DSL-Kunde" ...
Die FIT-Paket laufen über Telekabel.

tszr
Moderator oder Gottheit !?
Beiträge: 1418
Registriert: 12.03.2005, 07:31
Wohnort:

Beitrag von tszr » 11.09.2010, 06:08

McMephistoXXL hat geschrieben:@tszr
mit dem kleinen (für mich wichtigen) Unterschied, dass ich bei deinem Vorschlag bei UPC "DSL-Kunde" sein muss und bei den anderen Angeboten total unabhängig bin wo ich dranhänge ...
Ist imho so nicht ganz vergleichbar

wenn man keinen kapel UPC anschluss hat ist das blöd :(

PS: ich hab auch beides angeschlossen auch sipgate + upc,
also man ist auch bei upc nicht an einen anbieter gebunden ! (via netgear VOIP router hinter dem chello modem)

mfg tszr

viceroy
Foren-Mitglied
Beiträge: 25
Registriert: 15.03.2008, 23:31

Beitrag von viceroy » 12.09.2010, 11:53

Also ich habe versucht bei vtel unter der angegebenen Telnr. 01/236 23 02 anzurufen(mehrmals). was hört man: ein überlautes Klingeln, dann kommt eine verzerrte unverständliche Ansage und es hebt niemand ab.

Wenn das die angepriesene Sprachqualität sein soll - na ja!?!? Vom Service will ich gar nicht reden.

tszr
Moderator oder Gottheit !?
Beiträge: 1418
Registriert: 12.03.2005, 07:31
Wohnort:

Beitrag von tszr » 12.09.2010, 12:30

viceroy hat geschrieben:Also ich habe versucht bei vtel unter der angegebenen Telnr. 01/236 23 02 anzurufen(mehrmals). was hört man: ein überlautes Klingeln, dann kommt eine verzerrte unverständliche Ansage und es hebt niemand ab.

Wenn das die angepriesene Sprachqualität sein soll - na ja!?!? Vom Service will ich gar nicht reden.
ist heute nicht sonntag :wink:

Benutzeravatar
brus
Moderator
Beiträge: 5929
Registriert: 11.10.2003, 18:32
Wohnort: Wien

Beitrag von brus » 12.09.2010, 13:47

tszr hat geschrieben:
viceroy hat geschrieben:Also ich habe versucht bei vtel unter der angegebenen Telnr. 01/236 23 02 anzurufen(mehrmals). was hört man: ein überlautes Klingeln, dann kommt eine verzerrte unverständliche Ansage und es hebt niemand ab.

Wenn das die angepriesene Sprachqualität sein soll - na ja!?!? Vom Service will ich gar nicht reden.
ist heute nicht sonntag :wink:
Na und :?:
Grüße
Gerhard

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste